Cubycon Impaq

header.mobile_menu_trigger.open
Startseite
  • Versandkostenfrei
  • SALE

Cubycon Impaq

Filmpalast

(18) 1.754,62 1.559, Inkl. MwSt 11% Preisvorteil
  • Innerhalb eines Werktages versandbereit
  • 48,73 Versand
  •  

Versandkostenfrei

Kopiert!
WEP-VG3-YT5
Code kopieren und im Warenkorb einlösen.

Angebot gilt noch

Tage
Std
Min
Sek

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

AV-Receiver Impaq 8000

Darum lieben wir dieses Produkt

Das neue Cubycon Impaq ist die komplett ausgestattete 5.1-Blu-ray-Anlage. Mit diesem Set entscheiden Sie sich für den besten Klang in dieser Preisklasse – und für großartige Kinoerlebnisse in den eigenen vier Wänden. Es vereint AV-Receiver und Blu-ray-Player in einem kompakten Gerät.

AV-Receiver Impaq 8000

Die Vorteile im Überblick

  • Spielfertige 5.1-Blu-ray-Komplettanlage mit 4K-UHD-Support, Blu-ray-Receiver
  • Integrierter Slim-Line-Blu-ray-AV-Receiver mit HD-Audio, HDMI/CEC, 3D, Bluetooth und DLNA
  • Perfekt abgestimmte Komponenten, sofort spielfertig, inkl. hochwertigem Kabel-Set
  • Systemleistung von 750 Watt für eine mitreißende Audio-Performance bei Filmton, Musik & Games
  • High-End-2-Wege-Micro-Lautsprecher aus Aluminium mit aufwendigen Koaxial-Treibern
  • Kabelloser, mächtiger Flach-Subwoofer: verschwindet unsichtbar unter der Couch
  • 3 Tieftöner im Subwoofer für tiefen, trockenen Bass bis 35 Hz Grenzfrequenz
  • MKV- und DivX-HD-Support, FM-Radio mit RDS, USB, 7.1-Option, Slot-in-Laufwerk, NFC, aptX, LAN
Testbericht - hifitest.de - Cubycon Impaq 10/2016
"...gut verarbeitetes und überzeugend klingendes 5.1-Set..."
hifitest.de 10/2016
"Das Cubycon Impaq der Berliner Lautsprecherspezialisten ist ein wahres Universaltalent: es vereint alle nötigen Komponenten für ordentlichen HiFi- und Heimkinosound in einer ansprechenden und praktischen Konstruktion. Die kompakten Satelliten sorgen für den passenden Surround-Sound, ein kabelloser Flachsubwoofer bringt praktisch unsichtbar den Bassdruck und der komplett ausgestattete Blu-Ray-Receiver übernimmt die Führung in dieser Konstellation. [M]an [erhält] mit dem Cubycon Impaq ein gut verarbeitetes und überzeugend klingendes 5.1-Set, das zudem bei seiner Funktions- und Anschlussvieltfalt keine Wünsche offen lässt."
(4.47 von 5 bei 17 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Fragen zum Produkt? Du bestellst lieber telefonisch?

Unsere Bestellhotline freut sich auf dich:

  • Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
  • Sa 09:30–18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage geschlossen

Besuch uns in einem Teufel Store

Sofort startklar

Sparen Sie sich ein mühevolles Zusammenstellen einzelner, teurer Komponenten. Die Anlage ist sofort startklar.

Testbericht - Cubycon Impaq

Subwoofer Wireless Modul

Zur Nutzung des Moduls wird der Flach-Subwoofer T 4000 oder der Subwoofer S 6000 sowie der AV-Receiver CoreStation/die DecoderStation 6 oder den Subwoofer Wireless Transmitter (angeschlossen am Line Out eines Dritthersteller-Verstärkers) benötigt. Das Modul wird einfach an der Rückseite des T 4000/S 6000 am eigens dafür vorgesehenen Steckplatz eingesetzt.

Das erstmalige Verbinden des Subwoofer-Moduls mit der CoreStation/DecoderStation 6/Subwoofer Wireless Transmitter erfolgt komfortabel über das CoreStation/DecoderStation 6 Menü am TV. Einmal gekoppelt, verbinden sich die Geräte nun bis zu 10 m selbst, sobald Subwoofer und CoreStation/DecoderStation 6 eingeschaltet werden.

Durch das Modul wird die schnelle und unauffällige Integration in den Wohnraum nochmals erleichtert. Die Signalübertragung erfolgt dabei verlustfrei. Die Übertragung erfolgt verlustfrei. Der Bass wird sauber, präzise und mit hoher Impulstreue übertragen.

    Voraussetzungen für die Nutzung des Subwoofer Wireless Moduls:

  1. Teufel Flach-Subwoofer T 4000 oder Teufel Subwoofer 6000
  2. CoreStation oder DecoderStation 6 bzw. Subwoofer Wireless Transmitter am AV-Receiver eines Fremdherstellers

Ein Teufel-Kabel mit 1,0 mm² Querschnittsfläche empfiehlt sich für Multimedia-Systeme und Heimkino-Sets bei denen nur geringe Strecken überbrückt werden müssen.

CCA-Litzen

Die Litzen des Kabels bestehen aus kupferkaschiertem Aluminium (Eng: Copper-clad aluminium). CCA-Kabel sind bei gleicher elektrischer Leitfähigkeit leichter als entsprechende Vollkupferkabel und damit komfortabler zu verlegen. Zudem werden Natur-Ressourcen geschont.

Mehr Litzen pro Kabel

Das Lautsprecher-Kabel beinhaltet besonders viele Litzen pro Ader. Das bewirkt eine hohe Flexibilität und Leitfähigkeit.

Robuster Mantel

Das robuste, aber dennoch flexible Außen-Material schützt das aufwendige Innenleben. Der Pluspol ist gekennzeichnet.

Anschluss

Das Lautsprecher-Kabel kann direkt oder mit unseren Bananensteckern an Verstärker bzw. Lautsprecher angeschlossen werden.

Lieferumfang

Das Lautsprecher-Kabel wird in einer separaten Verpackung geliefert. Zum Lieferumfang gehören das Lautsprecher-Kabel sowie Kabelbinder mit Klettverschluss.

Flach-Aktiv-Subwoofer der Spitzenklasse

Der T 4000 schafft spielend den Spagat zwischen leichter Integration in den Wohnraum und kraftvoller Basswiedergabe: Durch seine äußerst flache Bauweise (nur 12,5 cm hoch) kann der Subwoofer in jedem Wohnraum nahezu unsichtbar etwa hinter dem Sideboard oder unter der Couch platziert werden.

Auch eine Wandmontage ist mit dem T 4000 dank mitgelieferter Wandhalterung möglich. Genauso gut kann das Gerät auch auf einem Sideboard unter dem TV-Gerät Platz finden. Sein robustes und aufwendig verstrebtes MDF-Gehäuse ist dafür ideal geeignet.

Trotz seiner kompakten flachen Bauweise strotzt der Subwoofer mit einer Leistung von 250 Watt. Für die Bässe zeichnen sich gleich drei Treiber, welche bereits im Subwoofer des beliebten und mehrfach ausgezeichneten System 4 THX Verwendung finden, verantwortlich. Basierend auf einer THX-üblichen ausgewogenen Wiedergabe generiert der Subwoofer sehr tiefe, druckvolle aber nicht schwammig übertriebende Bässe bis hinunter zu einer Grenzfrequenz von 35 Hz (- 3 dB). Hohe Pegel bleiben durch besonders langhubige Töner und der üppig ausgelegten Endstufenleistung klar und verzerrungsfrei.

Der T 4000 eignet sich dabei sowohl für Filmton, Games als auch Musik.

Durch seine universelle Verwendbarkeit kann der T 4000 mit nahezu jedem Heimkino-Lautsprecher-Set kombiniert werden. Entweder im passenden Teufel-Set oder als komfortable Nachrüstlösung bei bestehenden Systemen. Wir empfehlen den T 4000 bis zu mittelgroßen Heimkino-Lautprecher-Sets wie zum Beispiel das System 4 THX, Cubycon 2 und Columa 300.

Flach-Subwoofer T 4000 - black - Couch Black 2

Impaq Blu-ray Receiver

Der Impaq Blu-ray Receiver ist Blu-ray-Player, AV-Receiver, Netzwerkplayer, Radio, CD-Player und vieles mehr. Es werden keine weiteren Geräte benötigt. 5.1-Heimkino geht so einfach und elegant. Dabei ist das Gehäuse gerade mal 8 cm hoch.

Die erstklassigen Verstärker von Texas Instruments bürgen für eine originalgetreue, verzerrungsfreie Wiedergabe bei hoher Impulstreue und Dynamik sowie eine ausgewogene Wiedergabe aller Genres. Nichts war unseren Entwicklern hier in Berlin wichtiger. Das Impaq gehört zu den klanglich besten Receivern in dieser Preisklasse, mit ausgewogenem Sound über das gesamte Frequenzspektrum und abgrundtiefem Kickbass.

Aber auch die Video-Verarbeitung ist State of the Art. Nutzen Sie die Upscale-Funktion um HD-Material in 4K hochzurechnen.

PlayStation 4, Xbox One, Wii U, TV-Gerät, SAT- oder Kabel-Receiver, Apple TV, Smartphone oder Tablet lassen sich per HDMI, Digital bzw. Analog-Eingang an den Blu-ray-Receiver schließen.

7.1-Option: Mit den Cinch-Pre-Out-Anschlüssen auf der Rückseite kann ganz einfach ein 7.1-System erstellt werden. Dazu werden Aktivlautsprecher benötigt. Per RearStation 4 werden passive Rear-Speaker sogar kabellos angesteuert.

AV-Receiver Impaq 8000 Blu-ray

Bluetooth, Radio, Streaming

Natürlich ist ein FM-Radio und Bluetooth mit NFC an Bord. So kann Musik von z.B. Spotify oder Apple Music direkt auf das Impaq gestreamt werden. Der aufwendige aptX-Codec sichert eine klanglich einwandfreie Übertragung. Wenn Sie wollen, können Sie Lautstärke bequem mit der Fernbedienung des TV-Gerätes steuern (HDMI CEC Kompatibilität des TV-Gerätes vorausgesetzt).

Das Receiver kann auf eine Festplatte im Heimnetzwerk zugreifen und von dort Filme, Musik oder Fotos abspielen bzw. anzeigen. Was auch geht: Verbinden Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Heimnetzwerk und spielen Sie Videos auf Ihrem TV-Gerät ab.

AV-Receiver Impaq 8000 Teufel

Rear-Speaker kabellos

Mit dem optional verfügbaren Wireless Audio Set steuern Sie die Rear-Speaker kabellos an. 


Front

RearStation und SubConnect senden kabellos an Rear-Speaker und Subwoofer

RearStation 4 Main Slave Back

Back

RearStation gibt die Signale an die Rear-Speaker weiter

RearStation 4 - RS 4 Mk2 WLR Receiver - Back

High-End-Satelliten

Dem Aluminium-Gehäuse verpassten wir eine anodisierte Oberfläche für eine angenehme Haptik bei elegantem Finish. Die Front ist mit einem festen, leicht nach außen gewölbten Aluminium-Gitter versehen für eine bessere Klangdurchlässigkeit bei optimalem Schutz.

Das prämierte Cubycon Koaxial Chassis wurde komplett überarbeitet und in aufwendigen Hörtests optimiert. Ergebnis: eine neutralere Wiedergabe, mehr Klangdetails, ein höherer Wirkungsgrad (90 dB bei 2,83 V / 1 m) , sowie höherer, unverzerrter Maximalpegel (100 dB/1 m). Selbst große Räume lassen sich damit beschallen.

In dem Gehäuse aus reflexionsarmem Aluminium kommt ein spezieller Koaxial-Treiber zum Einsatz. Er besteht aus einem 80-mm-Mitteltöner mit flach vorgesetztem 20-mm-Horn-Hochtöner in aufwendiger Wave-Guide-Technik. Zu diesem Duo gesellt sich ein weiterer 80-mm-Mittel-Tieftöner. Alle drei Chassis verfügen über ultraleichte Membranen. Die einzelnen Chassis arbeiten ausschließlich in dem für sie optimalen Frequenzbereich. Die breite Abstrahlung auf horizontaler Ebene ermöglicht eine gute Sprachverständlichkeit auch auf nicht optimalen Hörpositionen.

Die Frequenzweiche besteht aus lediglich vier Bauteilen. Dadurch wird ihr Klang beeinflussender Faktor deutlich reduziert und der Frequenzverlauf maximal geradlinig verlaufend gestaltet.

Heimkino Micro-Lautsprecher Aluminium Cubycon Teufel 2 FCR Lautsprecher Schwarz

5.1-Surround-Sound

Alle Satelliten sind mit den gleichen Chassis bestückt und deswegen tonal identisch. So orten Sie Klangdetails beim Gamen perfekt in Raum oder befinden sich bei Filmton mitten im Geschehen. Die Wave-Guide-Technik ermöglicht dank weitem Sweetspot im Raum einen guten Sound auch an nicht optimalen Hörpositionen.

Teufel Cubycon

Aufstellung

Die integrierte Schlüssellochhalterung der Satelliten ermöglicht die einfache Anbringung an der Wand – flach neben dem Flat-TV. Als Standfuß eignet sich der AC 3001 SP.

Heimkino Micro-Lautsprecher Aluminium Cubycon 2 FCR Lautsprecher Schwarz

Lieferumfang

  • 1× Subwoofer Wireless Modul
  • 1× 30 m Lautsprecherkabel C1030S
  • 1× 1,5 m HDMI-Kabel 1.4 C1515V
  • 1× Flach-Subwoofer T 4000
  • 1× FM-Wurfantenne für IP 8000 BR
  • 1× Fernbedienung IP 8000 RC
  • 1× Stromkabel
  • 1× Impaq 8000 Blu-ray Receiver
  • 4× Satelliten-Lautsprecher CUB 2 FR 15 (Stk)
  • 1× Center-Lautsprecher CUB 2 C 15
Cubycon Impaq - Outline [SVG]

Technische Daten

  • Cubycon Impaq - Set - Black/Black

    Cubycon Impaq

    • Description Item
      Komplettanlage Ja

Tests und Bewertungen

  • Testbericht - hifitest.de - Cubycon Impaq 10/2016
    "...gut verarbeitetes und überzeugend klingendes 5.1-Set..."
    hifitest.de 10/2016
    Testbericht - hifitest.de - Cubycon Impaq 10/2016
    "Das Cubycon Impaq der Berliner Lautsprecherspezialisten ist ein wahres Universaltalent: es vereint alle nötigen Komponenten für ordentlichen HiFi- und Heimkinosound in einer ansprechenden und praktischen Konstruktion. Die kompakten Satelliten sorgen für den passenden Surround-Sound, ein kabelloser Flachsubwoofer bringt praktisch unsichtbar den Bassdruck und der komplett ausgestattete Blu-Ray-Receiver übernimmt die Führung in dieser Konstellation. [M]an [erhält] mit dem Cubycon Impaq ein gut verarbeitetes und überzeugend klingendes 5.1-Set, das zudem bei seiner Funktions- und Anschlussvieltfalt keine Wünsche offen lässt."
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - HiFi Vision - Cubycon Impaq
    „…echter Praxistipp!“
    HiFi Vision 37/2016
    Testbericht - HiFi Vision - Cubycon Impaq
    „Mit dem Cubycon Impaq erhält man [...] ein perfekt verarbeitetes und zudem überzeugend klingendes 5.1- Set, das auch hinsichtlich seiner großen Anzahl an Funktionen und Anschlüssen wohl keine Wünsche offenlässt. Der komplett ausgestattete Blu-Ray-Receiver übernimmt die Führung der ultrakompakten Satelliten, die für optimalen Surround-Sound in den eigenen vier Wänden sorgen. Zudem sorgt der kabellose Flachsubwoofer für quasi unsichtbaren Bassdruck. Lautsprecher Teufel vereint damit in einem ansprechenden und praktischen Format alle für den häuslichen Hi-Fi- und Heimkino-Sound benötigten Komponenten und erweist sich als echter Praxistipp!“

    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Hifi Test - Cubycon Impaq 05/2016
    "...Universaltalent..."
    HiFi Test 05/2016
    Testbericht - Hifi Test - Cubycon Impaq 05/2016
    Testbericht - Hifi Test - Cubycon Impaq 05/2016 Praxistipp
    "Das Cubycon Impaq von Lautsprecher Teufel vereint alle für den Heimkino- und HiFi-Sound nötigen Komponenten in einem praktischen und charmanten Format. Als Universaltalent übernimmt der komplett ausgestattete Blu-ray-Receiver die Führungsrolle, ein kabelloser Flachsubwoofer sorgt praktisch unsichtbar für Bassdruck, während ultakompkate Satelliten für den passenden Sourrund-Sound sorgen. Das Cubycon Impaq klingt überzeugend gut, ist bestens verarbeitet, lässt bei der Anschluss- und Funktionsvielfalt kaum Wünsche offen und ist [...] ein echter Praxistipp!"

    Mehr... Details einklappen...
  • "Klanggewaltiges 5.1 Blu-ray Heimkinosystem"
    Satvision 08/2016
    "Das 5.1-Blu-ray-Heimkino-Set Cubycon Impaq von Teufel erreicht in unserem Praxistest 94,1 Prozentpunkte und somit das Testurteil "sehr gut". Neben der überzeugenden Bild- und Klangqualität sowie der hochwertigen Verarbeitung besticht es durch die hohe Flexibilität was die Aufstellung der einzelnen Komponenten anbetrifft, die eine perfekte Integration in jedes Wohnambiente ermöglicht."


    Von: M. Bjelajac
    Zum ganzen Test: http://satvision.de/
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Widescreen - Cubycon Impaq 08/2016
    "Kleiner Alleskönner"
    WIDESCREEN 08/2016
    Testbericht - Widescreen - Cubycon Impaq 08/2016
    "Wie schon bei seiner Core- oder Decoderstation schafft Teufel auch beim Impaq 8000 ein gesundes Mittelmaß aus einfacher Handhabung und umfassender Featureauswahl."

    von: Dennis Christ
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Heimkino - Praxistipp
    "All inclusive"
    Heimkino 08-09/2016
    Testbericht - Heimkino - Praxistipp
    Testbericht - Heimkino - Cubycon Impaq 1,1 Überragend
    "Mit dem Cubycon Impaq hat der Berliner Lautsprecher-Spezialist Teufel ein echtes „Rumum-sorglos-Paket“ geschnürt. Dreh-
    und Angelpunkt des Sets ist ein schmucker Blu-ray-Receiver namens Impaq 8000, der neben einem Slot-in-Blu-ray-Laufwerk gleich die passenden Surround-Dekoder
    und fünf Leistungsverstärker mit an Bord hat."

    "[...]Als Universaltalent übernimmt der komplett ausgestattete Blu-ray-Receiver die Führungsrolle, ein kabelloser Flachsubwoofer sorgt praktisch unsichtbar für Bassdruck, während  ultra-kompkate Satelliten für den passenden Sourrund-Sound sorgen. Das Cubycon Impaq klingt überzeugend gut, ist bestens verarbeitet, lässt bei
    der Anschluss- und Funktionsvielfalt kaum Wünsche offen [...]" 

    von: Michael Voigt
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - SFT - Cubycon Impaq 07/2016
    "...Actionszenen scheinen durch den klaren Surround-Effekt sehr dynamisch"
    SFT 07/2016
    Testbericht - SFT - Cubycon Impaq 07/2016
    „[...] flott geht es auch beim Klangcheck zur Sache, denn trotz ihrer kompakten Ausmaße beschallen die Cubycons auch große Heimkinos mühelos. Bereits auf halber Pegelregelung des Players liegen wir deutlich über Zimmerlautstärke, wobei die Satelliten aber nie unschön klirrend oder einschneidend tönen.“

    „Dafür gelingt dem System der räumliche Eindruck gut, Actionszenen scheinen durch den klaren Surround-Effekt sehr dynamisch. Im Tieftonbereich greift der Subwoofer den Boxen unter die Arme und sorgt für ein grundsolides Bassfundament. [...] An Power mangelt es dem T4000 mit seinen 150 Watt Sinusleistung [...] keineswegs, wodurch es dem Bass nie an Durchsetzungsvermögen fehlt.“


    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - i-fidelity - Cubycon Impaq 06/2016
    „…das Trio mit fünf Boxen weckt kollektive Glücksmomente“
    www.i-fidelity.de 09.06.2016
    Testbericht - i-fidelity - Cubycon Impaq 06/2016
    „Auch wenn Soundbars und Sounddecks mittlerweile dank ausgeklügelter Verfahren einen ausgezeichneten Raumklang erzeugen: Fünf separate Lautsprecher, gleichmäßig im Zimmer verteilt und optimal eingestellt, sind doch noch mal eine ganz andere Hausnummer. Jetzt kommen Stimmen, Musik und Geräusche tatsächlich aus allen Richtungen und von allen Seiten, nicht nur gefühlt. Ringsherum baut Teufel eine Klang-Wand auf, die ungemein füllig wirkt. Den fünf kompakten Lautsprechern hätte man die dargebotene Dynamik und Kraft nicht zugetraut. Echtes Kino im Kleinformat zu Hause in den eigenen vier Wänden.

    Stimmen aus dem Center beispielsweise sind die Wucht. Extrem gut zu verstehen, angenehm warm und klar. Dazu der Subwoofer, der mit satten, tiefen Bässen aufwartet, ohne sich zu dominant in den Vordergrund zu spielen. Insgesamt ist das System ab Werk sehr neutral abgestimmt, seine Leistungsreserven wird man auch in größeren Wohnzimmern nicht in Anspruch nehmen müssen.“

    „Vorne der Wasserfall, dahinter Vogelgezwitscher, zusätzlich das Geräusch eines vorbeifahrenden Autos. Teufel seziert hier sehr penibel, verteilt die Töne so auf seine Boxen, dass man alles entspannt und differenziert wahrnimmt, ohne sein Gehör zu überfordern.“

    Fazit:

    „[A]lle Komponenten des Heimkino-Pakets Cubycon Impaq sind perfekt aufeinander abgestimmt, qualitativ hochwertig und die ideale Grundlage für verzaubernden Sound und tolle Bilder. Warum lange nach einzelnen Geräten suchen und umständlich konfigurieren, wenn Teufel diesen Job bereits übernommen hat? Blu-ray-Player, AV-Receiver und Verstärker in einem Gehäuse, dazu fünf dezente Lautsprecher und ein Subwoofer – mehr braucht man nicht, um im neuen Heimkino glücklich zu sein. Dann aber am liebsten zusammen mit Freunden oder der Familie – denn das Trio mit fünf Boxen weckt kollektive Glücksmomente.“


    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - av magazin - Cubycon Impaq 05/2016
    „...kombiniert erstklassige Bild und Tonqualität mit vielseitiger Ausstattung und geringem Platzbedarf“
    AV-Magazin 27.05.2016
    Testbericht - av magazin - Cubycon Impaq 05/2016
    „Beim Klangtest überrascht das Cubycon-Set mit einem differenzierten und räumlichen Klang. Die Bässe des Subwoofers tönen druckvoll und agil, während die kleinen Satellitenboxen den Hörraum mit erstklassigem Effektklang füllen. Trotz der tendenziell zurückhaltenden Mitten ist die Sprachverständlichkeit auch bei seitlichen Abhörpositionen sehr gut, was dem guten Rundstrahlverhalten der Koaxial-Chassis geschuldet ist. So klingen Filmdialoge und Nachrichtensprecher überaus authentisch. Bei der Musikwiedergabe gefällt das Teufel-System mit einem tonal ausgewogenen und breitbandigen Klangcharakter, der sich durch erdigen Tiefgang, aufgeräumte Bühnendarstellung und präsente Höhen auszeichnet.“

    Fazit:

    „Das Cubycon Impaq-Set kombiniert erstklassige Bild und Tonqualität mit vielseitiger Ausstattung und geringem Platzbedarf. So lässt sich die smarte Komplettanlage von Teufel flexibel im Wohnraum einbinden, einfach bedienen und vielseitig nutzen.“
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - lite-magazin - Cubycon Impaq 05.2016
    "Klanggewitter mit Sinn für Details"
    www.lite-magazin.de 22.05.2016
    Testbericht - lite-magazin - Cubycon Impaq 05.2016
    "[...] das Cubycon-Ensemble reißt ordentlich die Wände ab. Der Subwoofer leistet dabei wertvolle Unterstützung und pumpt die Bässe von der Tanzfläche mit ordentlichem Nachdruck in den Hörraum. Knackig, dynamisch, aggressiv und vor allem punktgenau gehen die Lautsprecher hier zu Werke, so dass die temporeiche und hektische Auseinandersetzung mit genau der richtigen Wirkung rüberkommt. Erstaunlich ist dabei vor allem der Pegel, den der Blu-ray-Receiver IP 8000 BR schon bei gerade einmal einem Drittel seines Potenzials produziert. Da liegen wir bei in unserem rund 25 Quadratmeter großen Hörraum schon recht deutlich über der Zimmerlautstärke – viel fehlt nicht und es wäre bei den besonders fokussiert in Szene gesetzten Schüssen sogar schon etwas zu laut. Das nur als Hinweis für diejenigen, die angesichts der kompakten Ausmaße der Cubycons denken, dass das Set nichts für größere Räume sei."

    "[...] unglaublich starke Performance, die aus dem Filmgenuss weit mehr als bloß ein passives Erlebnis macht."

    Fazit:

    "Kompakt, aber kraftvoll. Umfangreich, aber sofort spielbereit. Schick, aber schlicht. All das trifft auf die Blu-ray-Anlage Cubycon Impaq zu, die noch dazu [...] ein herausragend gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Wer also ohne großen Aufwand umso größeren Heimkino-Spaß erleben möchte, darf hier bedenkenlos zugreifen. Zumal die Cubycons und der Flach-Subwoofer enorm leistungsstark und dabei sehr flexibel auftreten, so dass auch größere Räume problemlos beschallt werden können."


    Mehr... Details einklappen...
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.47 von 5 bei 17 Bewertungen)
5
9
4
7
3
1
2
0
1
0
Teuflisch Gut
Habe mir an Stelle des leider stornierten Urlaubs eine neue Anlage gegönnt. Die Sendung kam wie von mir gewünscht nicht in mehreren Paketen sondern in einem Schwung. Die Teufelspezifischen Komponent...
Teuflisch Gut
Habe mir an Stelle des leider stornierten Urlaubs eine neue Anlage gegönnt. Die Sendung kam wie von mir gewünscht nicht in mehreren Paketen sondern in einem Schwung. Die Teufelspezifischen Komponenten Anlage + Receiver waren relativ schnell aufzubauen. Habe mich für den Kabellosen Subwoofer entschieden, da ich ansonsten noch zusätzliche Kabel hätte ziehen müssen und das wäre etwas schwieriger geworden. Entäuschend sind lediglich die Halterungen für den Fernseher und die Boxen. Habe mich für das Halterungsset TV entschieden da ich die Boxen neben und unter dem Fernseher hängen haben wollte. Die Grundplatte war schnell montiert zur verbesserung könnte vielleicht eine herausziehbare und Kippbare Variante entwickelt werden, die Zugschnüre zur entriegelung waren nach dem ersten verwenden schon nicht meher nutzbar, da die Plastikteile direkt abgerissen sind, Aber Kabelbinder sei dank konnte ich das Problem beseitigen. Leider sind Fernseher LG und die Teufelanlage nicht direkt miteinander Kommunikationsfähig so das ich immer zuerst am Fernseher die Eingangsquelle ändern muss. Bei der alten Home entertainment anlage ( LG ) wurde das über Simplink direkt erkannt, kann icch aber mit Leben. Ungewohnt ist für mich und meine Frau auch das die Lautstärkeregelung jetzt rechts ist , hatte vorher immer links die Lautstärke, ja der Mensch ist ein Gewohnheitstier, werde das aber auch noch lernen. Oder wenn ich die Harmony Elite vollständig und richtig eingerichtet habe werde ich das wieder links haben. Soundmässig ist die Anlage der Hammer , da ich noch zwei Lautsprecherkabel im hinteren Bereich liegen habe werde ich bei zeiten wohl auf 7.1 aufrüssten. Meine alte Anlage erfreut sich bester Gesundheit bei meinem 16 jährigen Enkel, der diese von mir für seine Tatkräftige Aufbauunterstützung erhalten hat, die Teufel Hätte er allerdings lieber gehabt.
Impaq 8000 Blu-ray Receiver
Alles in einem - Sehr gute Entscheidung. einziges Manko - man kann beim Display nicht einstellen, dass man z.B. die Uhrzeit sehen kann. Oder ich habe es einfach nicht gefunden wie es geht. Bei der Lie...
Impaq 8000 Blu-ray Receiver
Alles in einem - Sehr gute Entscheidung. einziges Manko - man kann beim Display nicht einstellen, dass man z.B. die Uhrzeit sehen kann. Oder ich habe es einfach nicht gefunden wie es geht. Bei der Lieferung war auch alles glattgegangen. Sonderrabatt bei Vorauszahlung bekommt man auch nicht über all. Top.
Cubycon IMPAQ, gekauft September 2019
Das Set hält was es verspricht. Ich habe es hauptsächlich wegen dem flachen Subwoofer gekauft. Er erledigt seinen Job hervorragend. Es kommt echtes Kinofeelling auf. Auch die Kompaktboxen lassen sich ...
Cubycon IMPAQ, gekauft September 2019
Das Set hält was es verspricht. Ich habe es hauptsächlich wegen dem flachen Subwoofer gekauft. Er erledigt seinen Job hervorragend. Es kommt echtes Kinofeelling auf. Auch die Kompaktboxen lassen sich unauffällig im Raum platzieren. Mein Samsung TV hat das Gerät über HDMI automatisch erkannt und steuert es über die TV Fernbedienung mit. Für die Klangoptionen hätte ich mir außer Höhen und Tiefen ein paar mehr Einstellungen in Form eines Equalizers gewünscht, deshalb einen halben Punkt abzug. Wenn man sich ein klein wenig mit Technik auskennt, ist die Installation und Inbetriebnahme ganz einfach. Insgesamt kann ich eine klare Kaufempfehlung abgeben.
Top Produkt & Service!
Lieferung deutlich vor dem angekündigten Liefertermin. Qualität und Bedienungsanleitung sind absolut top und m.E. überdurchschnittlich in dieser Preisklasse! Statt 30m wurden nur 15m Lautsprecherkabel...
Top Produkt & Service!
Lieferung deutlich vor dem angekündigten Liefertermin. Qualität und Bedienungsanleitung sind absolut top und m.E. überdurchschnittlich in dieser Preisklasse! Statt 30m wurden nur 15m Lautsprecherkabel gesendet, was nach kurzem Anruf beim Kundenservice innerhalb von 2 Tagen behoben wurde. Meine Frau ist als studierte Opernsängerin von der Klangqualität begeistert und meine Tochter koppelt ihr SmartPhone jeden Tag, um Musik zu hören. Sehr empfehlenswert!
Teuflischer Sound zu teuflischen Preisen
Ich hab mir diese Anlage gekauft, da meine alte den Geist aufgegeben hat und es schon länger mein Wunsch war eine Teufel zu beisetzen. Sehr ansprechendes Design, sehr unauffällig. Auch der große Subwo...
Teuflischer Sound zu teuflischen Preisen
Ich hab mir diese Anlage gekauft, da meine alte den Geist aufgegeben hat und es schon länger mein Wunsch war eine Teufel zu beisetzen. Sehr ansprechendes Design, sehr unauffällig. Auch der große Subwoofer, der bei uns an der Wand hängt, fällt kaum auf. Leichte Montage, die Einstellung ist etwas kompliziert, aber dafür stimmt danach der Sound. Das Sounderlebnis ist einmalig, ich fühle mich immer wieder wie im Kino. Ich kann diese Anlage nur empfehlen und würde diese wieder kaufen.
Super Klang / Klasse System
Die Ware kam super schnell und der Klang ist hervorragend. Surround-Boxen und Sub habe ich per Funk angeschlossen. Funktioniert einwandfrei. Die Einstellungen sind ohne Fernseher aber extrem komplizie...
Super Klang / Klasse System
Die Ware kam super schnell und der Klang ist hervorragend. Surround-Boxen und Sub habe ich per Funk angeschlossen. Funktioniert einwandfrei. Die Einstellungen sind ohne Fernseher aber extrem kompliziert. Das geht beim Wettbewerb deutlich einfacher.
Super Sound
Bin mit der Anlage sehr zufrieden. Die Lieferung ging auch sehr schnell, war früher da als wie angekündigt. Verpackung ist auch sehr gut, obwohl die Kartons leichte Schäden aufwiesen, ist mit der Ware...
Super Sound
Bin mit der Anlage sehr zufrieden. Die Lieferung ging auch sehr schnell, war früher da als wie angekündigt. Verpackung ist auch sehr gut, obwohl die Kartons leichte Schäden aufwiesen, ist mit der Ware alles in Ordnung gewesen.
Genial!
Genial!
Genau richtig
Wenn man glasklare Höhen hat und Mitten dann ist Hörgenuss pur. Ein Bass der so eindringend ohne Überschlag ist, dass man mitten drin ist statt nur dabei. Aufbau relativ einfach.
Nicht zu viel versprochen
Die Lieferung erfolgte schnell und problemlos. Alle Komponenten waren sorgfältig verpackt. Auspacken, anschließen und starten- so sollte es sein. Das mitgelieferte Kabel für die Lautsprecher hat genau...
Nicht zu viel versprochen
Die Lieferung erfolgte schnell und problemlos. Alle Komponenten waren sorgfältig verpackt. Auspacken, anschließen und starten- so sollte es sein. Das mitgelieferte Kabel für die Lautsprecher hat genau gereicht, so dass dem Hörgenuss nichts im Wege stand. Die Gerätebeschreibung ist knapp, aber völlig ausreichend. Zwei kleine Wehrmutstropfen: 1. Das Laufgeräusch des Impaq 8000 ist bei reiner Sprachübertragung doch etwas störend. 2. Die Einstellung des Klangs ist nicht machbar, während man Musik hört. Man kann sich an den optimalen Klang also nicht "im laufenden Betrieb" annähern. Da ist die Bedienung etwas umständlich. Wenn man das aber erstmal geschafft hat, dann ist das ein wunderbares, empfehlenswertes Gerät.