Raumfeld Sounddeck

header.mobile_menu_trigger.open
Startseite

Raumfeld Sounddeck

Willkommen an Deck

(43) 999,99 Inkl. MwSt
  • Innerhalb eines Werktages versandbereit.
  • 19,99 Versand (Klimaneutraler Versand von Teufel)
  •  

Teufel Sounddeck Streaming

Jetzt den Nachfolger bestellen.

Sounddeck Streaming Weiss von Teufel

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck von Teufel

Darum lieben wir dieses Produkt

Im Ensemble eines Multiroom-Systems darf der TV-Sound nicht fehlen. Auf das Raumfeld Sounddeck wird nicht nur ihr Fernseher stehen. Das Multitalent unter den Multiroom-Produkten kann alles, nur wesentlich schöner. Das Beste: Die Subwoofer sind integriert, die Wellenfeld-Technologie sorgt für virtuellen Surround Sound.

Die Vorteile im Überblick

  • Spielfertiges WLAN-Sounddeck & passend für alle TV-Geräte, Gerät draufstellen, fertig
  • Innovative Wellenfeld Technologie für originalgetreuen Klang an jeder Hörposition
  • 6 High-End-Töner, 2 Downfire-Subwoofer & integrierter 280-Watt-Verstärker für kraftvollen Klang
  • Bedienung mit Raumfeld App und Funkfernbedienung mit Direktwahltasten
  • Stabiles Holzgehäuse mit hochwertigem Schleiflack und Aluminium-Elementen
  • Sounddeck und TV-Gerät über nur ein HDMI-Kabel verbinden, keine weiteren Geräte erforderlich
  • Spotify, SoundCloud und 100+ weitere über Chromecast built-in, Internetradio, eigene Musik
Testbericht - lite-magazin - Sounddeck Spitzenklasse 02/2016
"Schwung, Druck, Punch – alles da, mehr kann man nicht wollen“
lite-magazin 21.02.2016
„Die einzelnen Drums lassen sich trotz des schnellen Rhythmus sehr gut heraushören. Ganz schnell breitet sich ein atmosphärischer Groove aus, der unseren Hörraum füllt. Nach ein paar Takten steigt dann auch der Bass ein und sofort bemerken wir, dass die Tieftonwiedergabe der beiden 130-Millimeter-Zellulose-Subwoofer eines der Highlights im Raumfeld Sounddeck ist. Schwung, Druck, Punch – alles da, mehr kann man nicht wollen.“

(4.26 von 5 bei 43 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Lieferumfang

  • 1× Stromkabel
  • 1× 1,5m HDMI-Kabel für Sounddeck/Soundbar
  • 1× Fernbedienung RFRC1
  • 1× Raumfeld Sounddeck
Raumfeld Sounddeck - Outline [SVG]

Technische Daten

  • Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck von Teufel

    Raumfeld Sounddeck

    Spielfertiges WLAN-Sounddeck – TV-Gerät draufstellen, fertig, passend für alle Geräte

    • Description Item
      Breite 73,00 cm
      Gewicht 12,00 kg
      Höhe 11,00 cm
      Tiefe 41,00 cm
    • Description Item
      Analog-Eingänge 1
      Cinch-Eingang Stereo 1
      Audio-Eingänge- HDMI Ja
      Audio-Eingänge- HDMI Ja
      Digital-Eingänge optisch 1
      HDMI-Version 1.4b
      Sonstiges CEC/ARC
      LAN Ja
      LAN Ja
      USB 2.0 Ja
      W-LAN Ja
      WLAN Ja
    • Description Item
      AAC Ja
      ASF Ja
      Apple Lossless Ja
      FLAC Ja
      MP3 Ja
      OGG Ja
      WAV Ja
    • Description Item
      Integrierter DSP Ja
      Anzahl der Presets 4
      Fernbedienung Funk
      Presets Ja
      Programmierbar Ja
      Betriebsspannung 230 Volt
      Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
      Maximale Leistungsaufnahme 320 Watt
      Netzkabel Kaltgeräte-Buchse Ja
      Schutzklasse 2
      Sicherung Ja
      Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
      Standby-Funktion Ja
      Standby-Leistungsaufnahme 2 Watt
      Ausgangsleistung "Sinus" Satelliten-Kanal 20 Watt
      Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 80 Watt
      Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 25 Watt
      Ausgangsleistung Maximal Subwoofer-Kanal 130 Watt
      Verstärker-Konfiguration 6.1
      Verstärker-Technologie Class-D
      Verstärkerkanäle 7
      10/100-Mbit/s Ethernet Ja
      WLAN-Standards 802.11n/g
      WLAN-Verschlüsselung WPA2 PSK
    • Description Item
      Akustisches Prinzip 2-Wege-System
      Gehäuseaufbau Bassreflex
      Gehäusematerial MDF
      Gehäuseoberfläche Folie
      Standfuß integriert Ja
      Breitbandlautsprecher (Anzahl pro Box) 6
      Breitbandlautsprecher (Durchmesser) 70,00 mm
      Breitbandlautsprecher (Material) Zellulose, beschichtet
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
      Tieftöner (Durchmesser) 130,00 mm
      Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
      Frequenzbereich von/bis 42 - 20000 Hz
      Maximaler Schalldruck 102 dB/1m

Tests und Bewertungen

  • Testbericht - lite-magazin - Sounddeck Spitzenklasse 02/2016
    "Schwung, Druck, Punch – alles da, mehr kann man nicht wollen“
    lite-magazin 21.02.2016
    Logo - lite-magazin
    Testbericht - lite-magazin - Sounddeck Spitzenklasse 02/2016
    „Die einzelnen Drums lassen sich trotz des schnellen Rhythmus sehr gut heraushören. Ganz schnell breitet sich ein atmosphärischer Groove aus, der unseren Hörraum füllt. Nach ein paar Takten steigt dann auch der Bass ein und sofort bemerken wir, dass die Tieftonwiedergabe der beiden 130-Millimeter-Zellulose-Subwoofer eines der Highlights im Raumfeld Sounddeck ist. Schwung, Druck, Punch – alles da, mehr kann man nicht wollen.“

    Mehr... Details einklappen...
  • Area DVD
    "... Bass-Performance, die derzeit keine andere uns bekannte Speaker-Base offeriert"
    AREA DVD 10.01.2016
    Area DVD
    „Das optisch sehr attraktive Produkt besticht durch vollen, kräftigen Klang [...]“

    „Tolle Raumwirkung, erstaunlich bezüglich Weite und Tiefe, eine Stimmwiedergabe, die sich erstaunlich gut von der Soundbase löst, und wirkungsvolle DSP-Algorithmen, die effektiv die Räumlichkeit ausbauen, ohne störenden Hall zu erzeugen.“

    „Dazu kommt eine Bass-Performance, die derzeit keine andere uns bekannte Speaker-Base offeriert. Bis in hohe Pegelregionen bleibt der Bass straff und kontrolliert, der Tiefgang ist überraschend.“
    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - ModernHifi
    "... breiten und verzerrungsfreien Klang..."
    ModernHifi 07.09.2015
    Logo - ModernHifi
    "Für kraftvollen, breiten und verzerrungsfreien Klang sorgt die Kombination aus digitalen Signalprozessprozessoren, Class-D-Verstärker und die Wellenfeld-Technologie. Letztere erweitert die Klangabstrahlung auch über den Sweet Spot heraus, sodass mit dem Raumfeld Sounddeck eine Sitzplatz-unabhänhige Wiedergabe erreicht wird."
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - SFT - Sounddeck 04/2016
    "Beim Klangeindruck gibt sich das Sounddeck makellos..."
    SFT 04/2016
    SFT
    Testbericht - SFT - Sounddeck 04/2016
    "Neben  der  matten  Lackoberfläche  tragen  auch die hochwertigen Aluminium-Standfüße, die Rundum-Bespannung mit feinem Akustikstoff und das dezente Bedienpanel an der Front zum gelungenen  Design  bei."

    "Beim Klangeindruck gibt sich das Sounddeck makellos und besticht mit einem wuchtigen, stets präzisen Bassfundament, einer enormen Pegelfestigkeit und sehr schöner Herausarbeitung aller Frequenzen sowohl im Film- als auch Musikeinsatz."
    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - ModernHifi
    ModernHifi 17.02.2016
    Logo - ModernHifi
     „Wie schon beim Soundbar steigt Raumfeld auch mit seinem Sounddeck weit oben in der Qualitätsskala der externen TV-Klanglösungen ein. Die Kombination aus Klang und Funktion beschert ihm genug Punkte, um zu den besten [...] zu zählen.“

    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - AppAdvice
    "Get Cocooned in Sound With the Raumfeld SoundDeck"
    AppAdvice 20.07.2016
    Logo - AppAdvice
    "The Raumfeld Wireless Streaming SoundDeck fills the room with sound in a way I haven’t experienced before. The television sound is fuller and richer, and the music sounds better.
    The sound is phenomenal, and it’s nice to be able to stream both your television and your music through a single high-quality sound system."


    Von: Karen Freeman
    Mehr... Details einklappen...
  • "Power unter dem Fernsehfuß"
    Frankfurter Allgemeine Zeitung 19.01.2016
    „Mit seinem Klang überzeugt das Sounddeck: Ausgesprochen üppiges Volumen, souveräne Pegel, eine ausgewogene Abstimmung mit schönen, warmen Mitten gehören zu den wichtigsten Merkmalen.“

    aus F.A.Z. vom 19.01.2016 von Wolfgang Tunze
    © Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt. Zur Verfügung gestellt vom Frankfurter Allgemeine Archiv


    Zum ganzen Test: https://abo.faz.net/
    Mehr... Details einklappen...
  • Ausgezeichnet Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck
    „… eine starke Kombination aus Soundbar und Netzwerk Lautsprecher …“
    www.techtest.org 19.08.2017
    Logo - techtest.org
    Ausgezeichnet Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck
    „Wie auch die meisten anderen Raumfeld Lautsprecher ist das Sounddeck recht modern und elegant designt. […] Teufel hat […] eine außergewöhnlich hochwertige Fernbedienung ins Paket gelegt, welche auch nicht via Infrarot funktioniert. Somit ist diese nicht auf einen direkten Sichtkontakt zum Lautsprecher angewiesen, sehr schön! […] Neben dem intern verbauten WLAN ist es, auch möglich das Sounddeck via LAN mit dem Netzwerk zu verbinden. Für die Verbindung zu Eurem Fernseher steht ein HDMI Eingang […], ein AUX Eingang und ein optischer Eingang zur Verfügung.“

     „Auf der Front befinden sich vier Hoch/Mitteltöner welche einen Durchmesser von 7cm haben. Zusätzlich besitzt das Sounddeck zu seiner linken und rechten jeweils einen weiteren Hoch/Mitteltöner. Dieser soll für einen breiteren Klang sorgen und sind gerade bei den Virtuellen Raumklang Featuren sehr wichtig! Für den Bass sorgen zwei 13cm Treiber welche auf der Unterseite des Sounddeck eingelassen sind. […] Wie auch bei allen anderen Raumfeld Lautsprechern lässt sich auch beim Sounddeck Bass, Höhen und Mitten recht genau verstellen. […] Von Haus aus sind die Mitten des Sounddeck recht präsent. Dies hat den großen Vorteil das Stimmen und Gesang besonders klar und verständlich dargestellt werden. […] Der Bass des Teufel Sounddeck ist klasse! Dieser ist schön dynamisch mit einem beeindruckenden Tiefgang! Viele günstigere Subwoofern werden hier nicht mithalten können, gerade was den Tiefgang angeht. Teufel gibt diesen auch mit starken 42Hz an. […] Für Film Fans hat das Sounddeck noch ein Ass im Ärmel. Dieses nennt sich „Raumfeld Wellenfeld Technologie“. Hierbei handelt es sich um eine Art virtuellen Raumklang, welcher unter anderem die beiden seitlichen Lautsprecher für einen breiteren Klang nutzt.“

    „Teufel ist mit dem Raumfeld Sounddeck eine starke Kombination aus Soundbar und Netzwerk Lautsprecher gelungen! Hierbei kann diese durch die typischen Feature des Raumfeld Systems punkten, wie Internet Radio, Spotify Connect, Google Cast usw. Aber auch die Soundbar Funktionen sind tadellos! […] nicht nur [der] lebendige[.] und bassstarke[.] Klang, sondern auch die angenehm kompakten Abmessungen und die schlichte und hochwertige Optik! Das Sounddeck wird sich problemlos in einem modernen Wohnzimmer einfügen ohne dabei kostbaren Platz zu rauben. Hierbei liefert die Soundbar aber natürlich auch einen sehr guten Klang. Gerade die möglichen EQ Anpassungen über die Raumfeld App ermöglichen es den Lautsprecher so klingen zu lassen wie dies Euch am besten gefällt.“

    Test bezieht sich auf baugleiches Raumfeld Sounddeck.
    Mehr... Details einklappen...
  • Area DVD
    "Akustisch führt kein Weg am Raumfeld Sounddeck vorbei..."
    Area DVD 07.03.2016
    Area DVD
    "Das Raumfeld by Teufel Sounddeck zieht im Praxistest alle Register: Erstklassig als Wireless Audio Multiroom-Komponente, Maßstäbe setzend als aktiver TV-Lautsprecher."
     
    "Akustisch führt kein Weg am Raumfeld Sounddeck vorbei, sucht man den klanglich besten aktiven TV-Lautsprecher."

    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - HiFi Vision - Sounddeck Testsiegel
    "Praktischer geht Filmsound auf hohem Niveau für Zuhause nun wirklich nicht"
    HiFi Vision 04.08.2016
    Vision
    Testbericht - HiFi Vision - Sounddeck Testsiegel
    "Eine hervorragende Verarbeitung in Verbindung mit exzellentem Musik-  und  Filmsound  sind  oft  Garanten  für  eine  Empfehlung
    in  der  Klasse  der  Soundsysteme.  Dass  das  neue  Sounddeck der  Berliner  Lautsprecherschmiede  Raumfeld  hierunter  fällt,
    liegt  wohl  auf  der  Hand."


    Von: Jochen Schmitt
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Video - Raumfeld Sounddeck - sehr gut 02/2016
    "gigantische räumliche Abbildung"
    video 02/2016
    Logo - video
    Testbericht - Video - Raumfeld Sounddeck - sehr gut 02/2016
    „Insgesamt hat Raumfeld mit seinem neuen Sounddeck ein Modell auf den Markt gebracht, das für seine kompakte Größe eine gigantische räumliche Abbildung meistert und den Zuschauer ins Geschehen katapultiert und auch in Sachen Musik und Multiroom-Streaming sowie mit hochwertigem Design punktet.“


    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - Die Welt
    3. Platz im Test: Beste Lautsprecher für Fernseher
    Die Welt 15.06.2016
    Logo - Die Welt
    „Effektvolle Action-Kracher machen mit dem Raumfeld Sounddeck richtig Spaß: Es liefert Bässe mit ordentlichem Druck. Und weil die Lautsprecher seitlich abstrahlen, erzeugt das Sounddeck eine ziemlich breite Bühne für das Klanggeschehen.“

    Testnote: gut (2,16)



    Mehr... Details einklappen...
  • Area DVD
    "All-In-One-Device..."
    Area DVD 03.09.2015
    Area DVD
    "Wer ein All-In-One-Device sucht, das er schlicht und einfach unter seinen TV stellen kann, wird sich über das Raumfeld Sounddeck freuen [...]."
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - AV-magazin - Raumfeld Sounddeck 04/2016
    "... überragend verarbeitet Soundlösung, die jede Fernsehsendung und Filme aus der Konserve beeindruckend in Szene setzt"
    AV-Magazin 04.04.2016
    AV
    Testbericht - AV-magazin - Raumfeld Sounddeck 04/2016
    „Mit dem Raumfeld Sounddeck bekommt man eine überragend verarbeitet Soundlösung, die jede Fernsehsendung und Filme aus der Konserve beeindruckend in Szene setzt. Dazu kommt das vielfältige Raumfeld-Unterhaltungsprogramm mit Internet-Radio, Streaming-Diensten sowie eigener gespeicherter Musik. Die kostenlose App steuert auf bedienfreundliche Weise alle Raumfeld-Komponenten im ganzen Haus, dank hochwertiger durchdachter Fernbedienung kann das Musikprogramm ganz klassisch auch ohne Tablet/Smartphone gestartet werden.“

    Mehr... Details einklappen...
  • audiovision_highlight
    audiovision 05/2016
    Logo - audiovision
    audiovision_highlight
    „Beeindruckend, mit wie viel räumlicher Fülle das Sounddeck aufspielt. Neben TV-Fans wer- den auch Musik-Anhänger die Raumfeld-Lösung ob ihrer zahlreichen Streaming-Optionen schätzen.“

    Zum ganzen Test: http://audiovision.de/
    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - Audio Video Foto Bild
    "Die Raumfelder sind dem Sonos-System in nahezu allen Disziplinen überlegen"
    Audio Video Foto BILD 05/2016
    Logo - Audio Video Foto Bild
    "Die Raumfelder sind dem Sonos-System in nahezu allen Disziplinen überlegen: Sie bieten mehr Anschlüsse und verschiedene Raumklang-Modi, was mehr Komfort und Spaß beim Filme- gucken bringt. Außerdem klingt Musik mit den Raumfeldern besser, sodass sie sich prima als Ersatz für eine in die Jahre gekommene Musikanlage eignen."

    Der Raumfeld Sounddeck belegte Platz 2.

    Hinweis: Zitat bezieht sich auf einen Vergleichstest zwischen Raumfeld Soundbar, Raumfeld Sounddeck und Sonos Playbar.


    Mehr... Details einklappen...
  • Award - Goldenes Ohr - Raumfeld Sounddeck 1.Platz 02/2017
    1. Platz für Raumfeld Sounddeck
    Stereoplay 02/2017
    Stereoplay
    Award - Goldenes Ohr - Raumfeld Sounddeck 1.Platz 02/2017
    Das Raumfeld Sounddeck erlangte bei der WEKA-Leserwahl (Audio- und Stereoplay-Zeitschrift) den ersten Platz.
    Mehr... Details einklappen...
  • trenddokument
    "Raumfelds Sounddeck ist tadellos verarbeitet und klingt bestechend gut“
    trenddokument 17.02.2016
    trenddokument
    „Und wie klingt es? Schön, wirklich schön. Stimmen sind natürlich und klingen ausgesprochen satt.“

    „Das massive Holzgehäuse lässt sich da selbst bei höchsten Pegeln nichts anmerken [...].“

    „[D]ank der Multiroom-Fähigkeiten soll das Sounddeck ja auch für den alltäglichen Musikgenuss herhalten. Macht es. Mit Bravour.“

    „Bringen wir es auf den Punkt: Raumfelds Sounddeck ist tadellos verarbeitet und klingt bestechend gut.“

    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - Hardware-Journal
    "... verzerrungsfreie Pegel für satten, vollen Klang..."
    Hardware-Journal 10.09.2015
    Logo - Hardware-Journal
    "Die vier Frontfire-Breitband-Treiber, gemeinsam mit den zwei seitlich eingebrachten Breitband-Treibern, [...] versprechen hohe, verzerrungsfreie Pegel für satten, vollen Klang auch bei niedriger Lautstärke. Zwei 130-mm-Subwoofer ersetzen einen externen Subwoofer. Der integrierte Class-D Verstärker mit 280-Watt-Maximalleistung sorgt für ein detail-getreues, rauschfreies und dynamisches Klangerlebnis."
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Area DVD - Preisklassen-Referenz
    "Sehr eleganter Soundbar mit sehr flexiblen Eigenschaften und maximaler akustischer Performance"
    Area DVD 07.04.2016
    Area DVD
    Testbericht - Area DVD - Preisklassen-Referenz
    „Hinter dem eleganten Gentleman-Look beider Komponenten des Raumfeld Soundbars in mattschwarzem Schleiflack steckt ein spektakuläres Feuerwerk an akustischer Performance. Mit eigens entwickelter Wellenfeld-Technologie wird der Zuhörer aktiv in das Klanggeschehen einbezogen und mit einer gleichzeitig lebendigen und ereignisreichen sowie ausgewogenen Kulisse umhüllt. Sowohl im Musik- als auch im Filmbetrieb begeistert der Soundbar mit authentischer Bühne, Spritzigkeit und absoluter Souveränität auch bei hohem Pegel. Der flache Subwoofer begeistert nicht nur, ebenso wie der Soundbar, mit  sehr solider Material- und Verarbeitungsqualität, sondern zeigt sich durch seine Bauform und dem integrierten Wireless-Modul sehr flexibel. Über die schicke Optik, die hohe Verarbeitungsqualität und die akustische Performance hinaus zeigt der Soundbar mit den integrierten Raumfeld-Funktionalitäten hohen praktischen Nutzen. […] . Akustisch kommt man aber in diesem Preisbereich am Raumfeld Soundbar nicht vorbei.“

    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Heimkino - Ptraxistipp Sounddeck 5-6/2016
    "Einfacher und praktischer kann man Filmsound wohl kaum in die eigenen vier Wände bringen!"
    Heimkino 05-06/2016
    Heimkino
    Testbericht - Heimkino - Ptraxistipp Sounddeck 5-6/2016
    Testbericht - Heimkino - Sounddeck 5-6/2016
    "Das Raumfeld Sounddeck ist ein wahrhaftiges Multitalent. Obwohl vorrangig für besten Filmsound gedacht, erfreut es seinen Besitzer mit einer Vielzahl komfortabler Streaming-Funktionen samt Internetradio. Es lässt sich auch in Multiroom-Anwendungen als universelles Musiksystem einsetzen, ist per App steuerbar und benötigt dank WLAN-Verbindung lediglich einen Stromanschluss. Das Beste am hervorragend verarbeiteten Raumfeld Sounddeck: Es spielt sowohl bei Filmsound als auch mit Musik auf sehr hohem Niveau und ist eine absolute Empfehlung in der Klasse der Soundsysteme. Einfacher und praktischer kann man Filmsound wohl kaum in die eigenen vier Wände bringen!"

    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - hifitest.de - Raumfeld Sounddeck
    "Filmsound im eigenen Wohnzimmer? Einfacher gehts nicht!"
    hifitest.de 22.08.2016
    Logo - hifitest.de
    Testbericht - hifitest.de - Raumfeld Sounddeck
    "Mit einer Vielzahl an Streaming-Funktionen ausgestattet, erfreut das Raumfeld Sounddeck seine Besitzer und ist dabei ein wahres Multitalent. Internetradio, App-Steuerung und Multiroom-Anwendung als universelles Musiksystem sind dabei nur einige der komfortablen Funktionen. Zudem benötigt das WLAN-fähige Gerät lediglich einen Stromanschluss und vermeidet so den oft entstehenden Kabelsalat. Das Sounddeck ist aufgrund seiner gewohnt ausgezeichneten Verarbeitung eine absolute Empfehlung im Bereich der Soundsysteme und spielt Film wie Musik auf einem erfreulich hohen Niveau. Filmsound im eigenen Wohnzimmer? Einfacher gehts nicht!"

    Von: Michael Voigt
    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - smart home Welt
    "Kino-Feeling für Zuhause"
    smart home Welt 16.10.2015
    Logo - smart home Welt
    „Mit den beiden Produktinnovationen – dem Raumfeld Soundbar mit Subwoofer sowie dem Sounddeck – schlägt Raumfeld die Brücke zwischen Musik- und Filmgenuss und ermöglicht die Integration des TVs in das Multiroom-System der Berliner. Die Besonderheiten der beiden WLAN-Lautsprecher ist die darin angewandte und abgestimmte Wellenfeld-Technologie, die den Sweetspot, der den optimalen Hörbereich bezeichnet, enorm erweitert. So können sich die Zuhörer nahezu frei im Raum bewegen, ohne dass das Klangerlebnis beeinträchtigt wird.“

    „Das Raumfeld Sounddeck ist die All-in-One Lösung, wenn es um Fernseh- und Musikgenuss geht. Mit integriertem Subwoofer ist das Sounddeck speziell für kleinere Räume, wie beispielsweise das Schlafzimmer die perfekte Wahl. Aber auch unter den modernen, großen Curved TVs, die meist auf dem Low-Board ihren Platz finden, macht das Sounddeck eine gute Figur und bietet ein detailreiches voluminöses Klangerlebnis.“
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - i-fidelity - Sounddeck 04/2016
    "Besitzer der Soundbar oder des Sounddecks werden diese nicht mehr missen wollen"
    www.i-fidelity.net 27.04.2016
    Logo - i-fidelity.net
    Testbericht - i-fidelity - Sounddeck 04/2016
    "Es ist wie so oft im Leben: Man kann erst etwas vermissen, wenn man es kennt oder besitzt. Besitzer der Soundbar oder des Sounddecks werden diese nicht mehr missen wollen. Beide holen deutlich mehr aus Flachbildfernsehern heraus, faszinieren durch einen ausgereiften Raumklang, ein breites Klangspektrum und eine vorzügliche Verarbeitung. Ob Soundbar oder Sounddeck ist in diesem Fall egal und hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Akustik. Ansonsten dürfte sich Raumfeld freuen, wenn Kunden es wie beim Süßigkeiten-Klassiker handhaben: Nimm 2!"

    i-fidelity.net-Test bezieht sich auf Raumfeld Sounddeck und Raumfeld Soundbar

    Mehr... Details einklappen...
  • Logo - stereopoly
    "... gibt auch in Sachen Qualität ganz oben den Ton an"
    stereopoly 21.03.2016
    Logo - stereopoly
    "Raumfeld haut mit dem Sounddeck mal wieder richtig auf den Putz und gibt auch in Sachen Qualität ganz oben den Ton an. Das Deck lässt wenig Wünsche offen! Eine Menge Streaming Dienste werden unterstützt und bei den Verbindungsmöglichkeiten ist auch für jeden etwas dabei."

    Mehr... Details einklappen...
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.26 von 5 bei 43 Bewertungen)
5
23
4
12
3
4
2
4
1
0
Kleines Klangwunder
Mein erstes Produkt von Teufel und gleich ein Volltreffer! Bin wirklich begeistert. Fängt schon mit der guten Kommunikation an und schneller als gedacht wurde auch geliefert. Das Gerät an sich ist optisch erstklassig und die Anmutung und Verarbeitung ist spitze, Fernbedienung mit Abstrichen. Ich hatte vorher viele Jahre ein 2.1-System von Samsung, was auch schon guten Klang geboten hat. Trotzdem ist das Raumfeld Sounddeck eine andere Liga, Bass, Höhen, Klangfarbe, Raumklangeffekt, Gaming-Sound etc. Ich bin begeistert und hoffe, dass mich das Gerät auch in Jahren nicht enttäuschen wird. Einen halben Stern Abzug gibt´s wegen der eigenartigen Einrichtung über Smartphone oder Tablet und der Fernbedienung. Ansonsten denke ich, dass das Sounddeck nahezu perfekt ist und ein tolles Preis- Leistungsverhältnis hat.
Enttäuschender Klang
Nach sehr umfangreichem Studium von zahllosen Testberichten habe ich mich zum Kauf des Raumfeld Sounddecks entschieden, obwohl dies eigentlich über dem von mir veranschlagten Investitionsbetrag lag. Handlungsleitend waren dabei besagte Testberichte - insbesondere in der Abgrenzung zu Produkten von Sonos und Denon (Heos)- und das mir als gut bekannte Image der Fa. Teufel. Bestellung und Lieferung waren vollkommen problemlos. Das Gerät kam in einwandfreiem Zustand hier an. Der Aufbau und der Anschluss an mein TV-Gerät (Sony KD 55 XE 8096)gestaltete sich auch für mich als nicht sonderlich technikaffinen Menschen unproblematisch. Rätsel gab allein die Fernbedienung auf. Hier wäre eine Kurzanleitung ganz hilfreich und würde einen Funktionstest per trail and error entbehrlich machen. Dass die Fernbedienung aus Aluminuim gefertigt ist, wird vielfach besonders hervorgehoben und gelobt; nun ja - ich find's schick, aber das generiert akustisch und auch sonst keinen Mehrwert. Optisch erfüllte das Gerät im übrigen in vollem Umfang meine Erwartungen. Wirklich schick und sehr solide gearbeitet. Gekauft habe ich das Gerät aber ausschließlich wegen des vermeintlich so hervorragenden Sounds. Meine diesbezüglichen Erwartungen hat das in den Tests hochgelobte Sounddeck bei Weitem nicht erfüllt. Dabei nehme ich für mich in Anspruch weder besonders abgehoben, noch schwerhörig zu sein. Ich hatte mir (laienhaft ausgedrückt) einen satten, raumfüllenden Sound erhofft und bin insoweit enttäuscht. Das Gerät klingt nicht schlecht, die ihm in den Test zugeschriebenen excellenten Klangattribute habe ich aber nicht feststellen können. Kein klassischer Fehlkauf, aber nicht das, was ich erwartet hätte. Schade.
bombastischer Sound
Ich nutze das Soundeck für die Wiedergabe von TV-Klang und Spotify. Die Benutzung ist wirklich unkompliziert. Das Gerät hängt per HDMI (ARC) und steht damit beim Einschalten des TV sofort zur Verfügung. Lautstärke lässt sich bequem über die Fernbedienung des TV Regeln. Bei Spotify meldet sich das Soundeck als weiteres Abspielgerät - man muss nur im selben Netzwerk hängen. Man kann einfach beim abspielen auswählen das die Musik aus dem Soundeck statt des Handy / Tablet kommen soll. Keine​ Bluetooth Kopplung oder ähnliches notwendig. Das finde ich richtig gut.
Toller Klang
Das Raumfeld Sounddeck haut mich um. Damit macht sogar Fernsehwerbung Spaß - der Herzschlag von Audi
Erstaunlich
...ist es, was aus diesem Kasten an Bass rauskommt. Ich suchte eine Soundbar welche für mich ausreichenden Bass ohne einen separaten Subwoofer hat und eine maximale Breite von 90 cm. Das hat dieses Sounddeck eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Wenn man das Teil aufdreht, freuen sich durchaus die Nachbarn in einem Mietshaus :) Der Raumfeldklang ist auch sehr gut. Auch wenn man seitlich versetzt zwei Meter vor dem Fernseher sitzt, bekommt man den selben Raumklang als wenn man direkt davor sitzt. Was ein wenig stört ist, daß man erst mühsam die Detailinfos suchen muss. Die Knöpfe 1 bis 4 auf der Fernbedienung könnten schon in der Kurzanleitung beschrieben werden. Dafür ist die Fernbedienung sehr edel in Aluminium gehalten. Kein Vergleich zu vielen anderen Mitbewerbern. Insgesamt ein rundes Paket und mit der Sonderpreisaktion ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis.
Gewohnt guter Klang, Erweiterbarkeit ausbaufähig
Benutze das Sounddeck für Musik undTV. Klanglich einwandfrei, Tiefen für mich völlig ausreichend. Läuft synchron mit anderen Raumfeld Boxen. Einzig die Erweiterbarkeit, z.B. um einen Subwoofer oder andere Raumfeld Boxen zum 5:1 System wäre natürlich sensationell. Insgesamt bin ich aber mehr als zufrieden.
Super Teil
Wir sind sehr zufrieden,hätten nie gedacht das aus so einem Kleinem Teil so ein Sound und vorallem Bass kommt.
Super
Durch das Fernsehen De Lux Musik TV bin ich erstmal auf ihre Anlage aufmerksam geworden .Dann dachte ich mir diese Anlage auch haben und Kaufte die Anlage bei innen.Ich wahr angenehm überrauscht wie gut diese Anlage ist. Wo ich diese Anlage auch Laufen lies ,dann kam erst der Knüller ,ich schaltete um auf De Lux Musik TV und Sonntagsabend um 22 Uhr kommt die Raumklang Musik UMWERFEND was für ein klang diese Anlage hat.
Ultrahammer
Habe das Sounddeck seit ein paar Tagen in Betrieb. Soundtechnisch einfach der Hammer. Satte Bässe, ausgewogene Mitten und lupenreine Höhen. Mittlerweile das 3. Raumfeld Produkt das in meiner Wohnung zum Einsatz kommt. Bin einfach begeistert von der Qualität. Macht weiter so und ich freue mich schon heute auf das nächste Produkt, das ich von Euch erwerben werde.
Platzsparender Hörgenuss
Kurz und bündig: :-) +Installation super einfach, Stecker rein, App laden, Hörgenuss starten +enorme Klangfülle -> eine wahre Freude, dass jedes Detail hörbar gemacht wird +der Bass kann was +kompakte Lösung, platzsparend unter dem Fernseher -> kein Platz für ein zusätzlichen Subwoofer benötigt +bis 80kg belastbar +schlichtes Design und hochwertige Verarbeitung +edle Fernbedienung +steuerbar über das Smartphone ( Raumfeld App ) +auch meine Frau ist begeister ;-) :-( -keine Unterstützung von Amazon Music -nicht kombinierbar mit anderen Lautsprechern zu einer Surroundanlage ( weiss man natürlich vorher ) -kein Bluetooth ( mit einem Adapter lösbar ) nice to have: ~keine ausführlichere Anleitung mitgeliefert ~Verpackung etwas schmucklos ~Fernbedienung mit mehr Favoritentasten wäre wünschenswert ~eine Bedienoberfläche über den Fernsehbildschirm wäre wünschenswert Ich habe es, ich liebe es, ich behalte es! Beste Grüße aus dem Norden A.P.