Damit‘s nach dir klingt

Wir wollen dir ein sicheres Surferlebnis bieten, das genau zu deinen Interessen passt. Dafür nutzt Teufel auf diesen Webseiten Cookies und andere Tracking-Technologien – auch von Dritten.

Mit Cookies verarbeiten wir und andere Marketingpartner Daten von dir und lernen, was dir gefällt - durch dein Verhalten auf unserer Website und Informationen von deinem Endgerät. Du hast es in der Hand: Klickst du auf „Auswahl übernehmen“ bestätigst du unsere Grundeinstellung, bei der wir nur erforderliche Cookies aktivieren. Damit erhältst du zwar Empfehlungen, diese werden jedoch zufällig ausgewählt. Personalisierte Werbung und Inhalte, die wirklich relevant für dich sind, erhältst du mit „Alles akzeptieren“. Hier willigst du in die Verwendung aller Cookies ein und stimmst der Weitergabe und der Verarbeitung deiner Daten in den USA zu. Für eine individuelle Auswahl kannst du jede Kategorie auch einzeln aktivieren bzw. deaktivieren und mit „Auswahl übernehmen“ bestätigen.
Alle Einwilligungen kannst du unter „Daten-Einstellungen“ jederzeit anpassen und widerrufen. Schau dir für weitere Informationen auch unsere Datenschutzerklärung und das Impressum an.

  • Erforderlich Immer aktiv

Motiv 6 "5.1-Set L"

skip.to.content
header.mobile_menu_trigger.open header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Motiv 6 "5.1-Set L"

Säule & Glas: Die Leichtigkeit des Klanges

Columa 300 Mk2 "5.1-Set L"

Jetzt den Nachfolger bestellen.

Columa 300 Mk2 Set L


Highlights

Motiv 6 Set 1

Die Vorteile im Überblick

  • Heimkino-Lautsprecher-Set mit flachen Hochglanz-Säulen und Glas-Design-Elementen
  • Nur 6 cm tief - die perfekte Ergänzung zu Flachbildschirmen
  • Set L: 4 Stand-Säulen, 1 Center, 1 Subwoofer
  • 150 Watt Sinus-Subwoofer mit 250 mm Tieftöner
  • Passend für jeden AV-Receiver
  • Empfohlen für Räume bis 30 qm
Logo - PictureChaos.de
"Ein klasse 5.1 System"
PictureChaos.de 10/2010
"Es spielt einfach in einer ganz anderen Liga. Egal ob Film-DVDs/BluRays, Musik oder Fernsehton, alles wird einwandfrei wiedergegeben. Es sind keinerlei Verzerrungen oder Störgeräusche (z.B. Summen) zu hören.

Hauptstärke des Systems ist meiner Meinung nach aber die Filmwiedergabe. Grade bei sehr actionlastigen Filmen kann der Subwoofer seinen 250mm Tieftöner ordentlich zum Einsatz bringen. [...]

Was die Lautstärke angeht, ist das System ebenfalls eine Wucht. Im Normalbetrieb, steht der Verstärker auf 30 (von 100), bei Filmen und Spielen im Schnitt auf 40. Bei wirklich lauter Musik möchte man nicht über die 50 gehen und der Subwoofer ist generell auf -8db bis 0db gestellt (+12db möglich).  Hier muss man sich also keine Sorgen machen. Schließlich ist das System für bis zu 30m² ausgelegt."


Dieses Design-Lautsprecher-Set kommuniziert die Luftigkeit seiner Klangwiedergabe kongenial in seinem Erscheinungsbild - denn Glas ist der zentrale Baustoff der 5.1-Kombination. Das Motiv 6 wirkt dadurch bemerkenswert leicht, schwebend, dezent.

Glasklare Akustik
Möglich wird die Verwendung von Glas durch einen fertigungstechnischen Kunstgriff: die akustisch entscheidenden Elemente sind in eigenen Gehäusen separiert. Diese verschmelzen optisch mit den Glasanteilen, ohne sich gegenseitig negativ zu beeinflussen.

Sichtbar unsichtbar
Durch das luftige Erscheinungsbild verschmilzt das Set mit seiner Umgebung, scheint fast zu verschwinden. Bis Sie Heimkino-Sounds oder Musik abspielen. Dann macht es sich sehr markant bemerkbar.

Aktiv-Subwoofer A 610 SW

300 Watt für 30
Der kraftvolle Aktiv-Subwoofer nötigt seinen 250 mm-Lautsprecher durch eine 300 Watt-Endstufe zu bassigen Höchstleistungen. Das Motiv 6 kann Räume bis 30 Fläche sehr angemessen beschallen, wirkt aber auch in kleineren Zimmern nicht überdimensioniert. 

Lieferumfang

Motiv 6 "5.1-Set L"
  • 2 Paar Säulen-Lautsprecher MO 6 FR Schwarz
    • 2 Säulen-Lautsprecher MO 6 FR (Stk.) Schwarz
  • 1 Aktiv-Subwoofer A 610 SW Schwarz
  • 1 Center-Lautsprecher MO 6 C Schwarz

Technische Daten

  • MO 6 FR vorne ohne Abdeckung

    Paar Säulen-Lautsprecher MO 6 FR

    Noch besser als bei den Center- und Rear-Boxen kommt das bestimmende Design-Element des Motiv 6 bei den Standsäulen zur Geltung: Die zwischen zwei mattschwarzen Rohren eingelassenen Glasscheiben lassen die Lautsprechereinheiten geradezu schweben.

    Bestückt sind die Säulen mit den gleichen 80 mm-Mitteltönern und 25 mm-Gewebekalotten wie die Center- und Rearboxen. Mit 112 Zentimetern lichter Höhe lassen sich die schicken Säulen problemlos in jeden Wohnraum integrieren.

    • Description Item
      Breite 28 cm
      Höhe 112,4 cm
      Tiefe 21 cm
      Gewicht 10,5 kg
    • Description Item
      Anschlussklemmen Schraubklemmen
      Mindestverstärkerleistung empfohlen 10 W
    • Description Item
      Magnetische Abschirmung Ja
      Standfuß integriert Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 25 mm
      Hochtöner (Material) Gewebe
      Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
      Tiefmitteltöner (Durchmesser) 80 mm
      Tiefmitteltöner (Material) Aluminium
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 70 W
      Frequenzbereich von/bis 100 - 20000 Hz
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 130 W
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
      Gehäuseaufbau Geschlossen
    MO 6 FR vorne ohne Abdeckung

    Säulen-Lautsprecher MO 6 FR (Stk.)

    Bei den imponierenden Standsäulen kommt das bestimmende Design-Element besonders gut zur Geltung: Die zwischen zwei mattschwarzen Rohren eingelassenen Glasscheiben lassen die Lautsprechereinheiten geradezu schweben.

    Bestückt sind die Säulen mit je zwei 80 mm-Mitteltönern und je einer 25 mm-Gewebekalotte, die von den integrierten Frequenzweichen an ihrem optimalen Einsatzpunkt angesteuert werden.

    Mit 112 Zentimetern lichter Höhe lassen sich die schicken und sehr flachen Säulen problemlos in jeden Wohnraum integrieren.

    • Description Item
      Breite 28 cm
      Höhe 112,4 cm
      Tiefe 21 cm
      Gewicht 10,5 kg
    • Description Item
      Anschlussklemmen Schraubklemmen
      Mindestverstärkerleistung empfohlen 30 W
    • Description Item
      AV-Receiver geeignet Ja
      Maximaler Kabeldurchmesser 2,5 mm
      Magnetische Abschirmung Ja
      Standfuß integriert Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 25 mm
      Hochtöner (Material) Gewebe
      Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
      Tiefmitteltöner (Durchmesser) 80 mm
      Tiefmitteltöner (Material) Aluminium
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 70 W
      Frequenzbereich von/bis 100 - 20000 Hz
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 130 W
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
      Akustisches Prinzip 2-Wege-System
      Gehäuseaufbau Geschlossen
    A 610 SW vorne

    Aktiv-Subwoofer A 610 SW

    So schlank und unauffällig die Satelliten des Motiv 6 sind, so zurückhaltend elegant kommt der Subwoofer A 610 SW daher. In seinem von einer Glasscheibe eingefassten hochglänzend-schwarzen Gehäuse steckt jedoch handfeste Teufel-Technik: Ein langhubiger 250 mm großer Tieftöner sorgt in Verbindung mit einer nach unten geführten Bassreflexöffnung und einer 300 Watt-Endstufe für ein sattes und dynamisches Bassfundament.

    Phasenumkehrschalter und Pegelregler sind Ehrensache, der besondere Clou ist ein in der Front des Woofers integriertes Teufel-Logo, das beim Betrieb des A 610 SW dezent rot aufleuchtet.

    • Description Item
      Breite 33 cm
      Höhe 51 cm
      Tiefe 47 cm
      Gewicht 22,3 kg
    • Description Item
      Cinch-Eingang Stereo 1
      High Level Lautsprecher-Eingänge 2
    • Description Item
      Eingangspegelregler Analog
      Frequenzregler (Bereich) 40 - 240 Hz
      Phasenregelung Analog
      Untere Grenzfrequenz (-3 dB) 25 Hz
      Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 150 W
      Ausgangsleistung Verstärker: Subwoofer 300 W
    • Description Item
      Ausgleichsöffnung (Position) unten
      Ausgleichsöffnungen 1
      Gehäusematerial MDF
      Magnetische Abschirmung Ja
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
      Tieftöner (Durchmesser) 250 mm
      Gehäuseaufbau Bassreflex
    MO 6 C vorne

    Center-Lautsprecher MO 6 C

    Wie bei allen Lautsprechern des Motiv 6 ist das extrem flache schwarze Gehäuse mit den drei Chassis auch beim querformatigen Center in einen eleganten durchsichtigen Glas-Rahmen eingefasst. Entsprechend luftig und räumlich präzise setzt der Center die Dialoge der Filmschauspieler in Szene.

    Da die Bestückung mit zwei 80 mm-Mitteltönern samt Aluminium-Membran und Neodym-Magnet sowie einer 25 mm-Gewebekalotte bei allen Satelliten des Motiv 6 absolut identisch ist, klingt das Set unglaublich homogen.

    Der MO 6 C wird mit einem Tischfuß geliefert, lässt sich aber mit den vormontierten Aufhängern auch problemlos direkt an der Wand montieren.

    • Description Item
      Breite 52 cm
      Höhe 17 cm
      Tiefe 6 cm
      Gewicht 2,83 kg
    • Description Item
      Anschlussklemmen Schraubklemmen
      Mindestverstärkerleistung empfohlen 30 W
    • Description Item
      AV-Receiver geeignet Ja
      Maximaler Kabeldurchmesser 2,5 mm
      Magnetische Abschirmung Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 25 mm
      Hochtöner (Material) Gewebe
      Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
      Tiefmitteltöner (Durchmesser) 80 mm
      Tiefmitteltöner (Material) Aluminium
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 70 W
      Frequenzbereich von/bis 100 - 20000 Hz
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 130 W
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
      Gehäuseaufbau Geschlossen

Tests und Bewertungen

  • Logo - PictureChaos.de
    "Ein klasse 5.1 System"
    PictureChaos.de 10/2010
    Logo - PictureChaos.de
    "Es spielt einfach in einer ganz anderen Liga. Egal ob Film-DVDs/BluRays, Musik oder Fernsehton, alles wird einwandfrei wiedergegeben. Es sind keinerlei Verzerrungen oder Störgeräusche (z.B. Summen) zu hören.

    Hauptstärke des Systems ist meiner Meinung nach aber die Filmwiedergabe. Grade bei sehr actionlastigen Filmen kann der Subwoofer seinen 250mm Tieftöner ordentlich zum Einsatz bringen. [...]

    Was die Lautstärke angeht, ist das System ebenfalls eine Wucht. Im Normalbetrieb, steht der Verstärker auf 30 (von 100), bei Filmen und Spielen im Schnitt auf 40. Bei wirklich lauter Musik möchte man nicht über die 50 gehen und der Subwoofer ist generell auf -8db bis 0db gestellt (+12db möglich).  Hier muss man sich also keine Sorgen machen. Schließlich ist das System für bis zu 30m² ausgelegt."


  • casemodding_designaward
    "Design gelungen - Klang super - Preis top!"
    casemoddingpalace 09/2009
    casemodding_designaward

    Mit dem Motiv 6 Heimkinosystem hat die Berliner Lautsprecherschmiede Teufel ein absolut elegantes Designensemble gelandet. Durch die Verwendung von Glaselementen und einem glänzenden Klavierlackfinish erhielt das Motiv 6 seine unverwechselbare Optik, die sich in jeden Wohnraum problemlos einfügt und optimal mit Flachbildfernsehern harmoniert. Von "Außen hui, innen pfui" kann hier wie bei vielen anderen auf Design ausgelegten Systemen aber keine Rede sein! Denn auch klanglich gesehen überzeugen die flachen Satelliten und Standsäulen mit einem klaren und verzerrungsfreien Klangbild, auch bei höheren Lautstärken. Durch fünf baugleiche Satelliten klingt das Motiv 6 sehr ausgewogen. Der schicke Subwoofer mit dem beleuchteten Teufel Logo hat's faustdick im Gehäuse! Durch die integrierte 300W Endstufe und den 250mm Tieftöner bringt er das Wohnzimmer zum beben. Bei Musikwiedergabe kann er aber auch dezent untermalend wirken. In keiner Situation klingt er überfordert. Design gelungen - Klang super - Preis top!

    Pro:
    • elegantes und innovatives Design
    • sehr flache Bauweise
    • klares Klangbild der Satelliten
    • leistungsfähiger Subwoofer
    • lange Garantiezeit
    • Preis

    Contra:
    -

  • Gbase Award
    "Von allen bisher getesteten Lautsprechern hat uns das Motiv 6 in allen Belangen am meisten überzeugt"
    GBase Award 09/2007
    Gbase Award

    Wir sind verliebt! Keines der bisher getesteten Lautsprechersets sah so schön aus wie das Motiv 6. Die gute Verarbeitung, der gelungene Designer-Look mit viel Glas, Aluminium und Klavierlack sowie die geringe Grösse kann in jedem Zimmer integriert werden und wird überzeugen - nicht nur optisch! Was uns am meisten Eindruck machte, war die tolle Wiedergabe ohne Verzerrungen mit sauberen Höhen und Mitten und einem kräftigen Bass. Spiele wie Bioshock oder Filmklassiker aus Hollywood machen so einfach viel mehr Spass, als mit einem billig verarbeiteten und günstigen 08/15-Set aus dem Kaufhaus. Das Beste ist jedoch der hervorragende Preis. Etwas Vergleichbares in diesem Preissegment zu finden, wird wohl eine fast unlösbare Aufgabe darstellen. Von allen bisher getesteten Lautsprechern hat uns das Motiv 6 in allen Belangen am meisten überzeugt. Well done, Teufel!

  • DVD Vision
    "Vielen teureren Konkurrenz-Offerten deutlich überlegen"
    DVD Vision 04/2007
    DVD Vision

    Teufel hat zwar noch deutlich preiswertere Alternativen im Programm, die ein schickes Design und klangliche Talente miteinander zu verbinden wissen, aber so formvollendet wie beim Motiv 6 gelingt dies in den preisgünstigeren Preisklassen nicht. Besonders erstaunlich ist, wie nachdrücklich der kompakte aktive Subwoofer agiert: Es lässt tieffrequente Effekte mit Kraft und Dyanmik durch den Hörraum toben. Gleichzeitig ist er auch bei der Wiedergabe von Musik nicht fehl am Platze, sondern gefällt mit seiner hohen Integrationsfähigkeit.

     

    Die vier schlanken Standsäulen haben uns ebenfalls überrascht. Dass hier eine ansprechende Soundqualität geboten wird, haben wir bei Teufel erwartet. Die klare, aber nie aggressive Hochtonwiedergabe, den erstaunlich runden Grundtonbereich und den gekonnten Aufbau haben wir so jedoch kaum zu hoffen gewagt. [...] Ein schickes, günstiges und angenehm klingendes 5.1-Set!


    Fazit

    Designorientierte, preisgünstige Lautsprecher-Sets klingen müde? Wer so denkt, hat das Motiv 6 noch nie gehört. Mit klarem, vielschichtigem Aufbau und kraftvoll-dynamischem Bass ist das Berliner Ensemble vielen teureren Konkurrenz-Offerten deutlich überlegen.


    Wertung

    Klang: 4,5 von 5 Punkten

    Maximalpegel: 4,5 von 5 Punkten

    Ausstattung: 4 von 5 Punkten

    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten


    Gesamtnote: 4,5 von 5 Punkten
    Preis/Leistung: hervorragend

  • Testbericht - iTeufel Magnum
    "Setzt neue Maßstäbe in der Liga bis 1.000 €"
    Area DVD 02/2007
    Area DVD Testbericht - iTeufel Magnum

    Teufel drückt mächtig aufs Gas: Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte man zwar akustisch überdurchschnittliche, optisch aber eher hausbackene Lautsprechersysteme im Angebot. Was dann im Jahr 2004 das Concept S begann, wurde konsequent weiter ausgebaut: Preislich faire, elegant auftretende Ensembles mit gepflegter Akustik. Aktueller Höhepunkt dieses Strebens nach opto-akustischer Raffinesse ist das Motiv 6. Bezüglich des Auftritts besonders attraktiv, bezüglich der klanglichen Fähigkeiten besonders überzeugend und bezüglich des Preises besonders zurückhaltend. Die zu einem beträchtlichen Teil aus Glas bestehenden Lautsprecher-Säulen sind auch im Detail für diese Preisliga ausgesprochen hochwertig ausgeführt. Nichts wirkt billig oder unzureichend, sieht man von den insgesamt nicht vollends begeisternden Lautsprecherkabel-Anschlussterminals an allen Komponenten einmal ab. Der elegante Center fügt sich ebenso nahtlos ins Bild wie der schicke und zugleich kompakte aktive Subwoofer. Klanglich ist das Motiv 6 ausgesprochen angenehm ausgelegt. Diese akustische Harmonie verbindet Teufel mit einem für ein solches System erstaunlich guten Wirkungsgrad. Durch die Fähigkeit des Motiv 6, auch den oberen Teil des Frequenzspektrums präzise abzubilden und im Bassbereich Kraft mit kultiviertem Auftreten zu verbinden, ist das Berliner Lautsprecherset für die Mehrkanal-Musik- und Filmtonwiedergabe sehr gut geeignet. Die vier identischen Standsäulen und der Center mit breitem Abstrahlwinkel schaffen eine authentische und differenziert aufgebaute Surroundkulisse. Überrascht hat uns, dass das Motiv 6 selbst im Stereobetrieb nicht untergeht, ein Problem, das früher beim Concept S noch vorhanden war: Homogen, lebendig und mit solidem Fundament versehen, kann man auch bei zweikanaligem Einsatz voll und ganz zufrieden sein. Bilanz: Für nicht einmal 700 € bietet das Motiv 6 für den Suchenden, der Optik und Akustik auf hohem Niveau miteinander verbunden haben und gleichzeitig auf seine finanziellen Ressourcen achten möchte, ein momentan unschlagbares Leistungspaket.

     

    Eine stilvolle Optik, erstaunliche akustische Talente und ein Preis, bei dem man sich nur die Augen reiben kann: Teufels Motiv 6 setzt neue Maßstäbe in der Liga bis 1.000 €


    Referenz Lautsprechersysteme untere Mittelklasse
    Preis-/Leistungsverhältnis: hervorragend

back.to.top