Standfuß AC 1001 SP (Paar)

header.mobile_menu_trigger.open
Startseite

Standfuß AC 1001 SP (Paar)

(1) 68,23 Inkl. MwSt
  • Innerhalb eines Werktages versandbereit
  • 9,73 Versand

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Standfuß AC 1001 SP - Front Angled black

Die Vorteile im Überblick

  • Standfuß für Micro-Lautsprecher
  • Höhe: 96 cm
  • Farbe: Schwarz
  • Material: Metall
  • Verpackungseinheit: Paar
  • Lautsprecherkabel im Standfuß verlegbar

Fragen zum Produkt? Du bestellst lieber telefonisch?

Unsere Bestellhotline freut sich auf dich:

  • Mo–Fr 08:00–21:00 Uhr
  • Sa 09:30–18:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage geschlossen

Besuch uns in einem Teufel Store

Der stabile Standfuß für die Teufel Micro-Satelliten ist komplett aus Metall gefertigt und bietet einen schweren Druckguss-Sockel für einen sicheren, festen Stand. Die Höhe von 96 cm ist für eine sitzende Position des Hörers optimal. Das Lautsprecherkabel (max. 1,5 mm²) kann unsichtbar im Innern des Fußes verlegt werden.

Der genannte Preis gilt pro Paar.

Lieferumfang

  • 2× Standfuß AC 1001 SP (Stk.)

Technische Daten

  • Standfuß AC 1001 SP - Side Straight black

    Standfuß AC 1001 SP (Stk.)

    • Description Item
      Bodenplatte - Durchmesser 22,00 cm
      Gesamthöhe 96,00 cm

Tests und Bewertungen

So bewerten Kunden dieses Produkt
(4 von 5 bei 1 Bewertungen)
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0
Dezente Optik
Tut seinen Dienst und passt von der Dimension gut zu den Effektlautsprechern. Wie schon in anderen Bewertungen zu lesen, wäre eine Kabelverlegung innerhalb des Rohres ohne Zerlegung des Kabels wünsche...
Dezente Optik
Tut seinen Dienst und passt von der Dimension gut zu den Effektlautsprechern. Wie schon in anderen Bewertungen zu lesen, wäre eine Kabelverlegung innerhalb des Rohres ohne Zerlegung des Kabels wünschenswert. Ansonsten wäre es m.E. bei Nutzung der Boxenständer sinnvoll, optional ein schwarzes Kabel anzubieten, weil es wohl meistens am schwarzen Ständerrohr befestigt wird und damit weniger auffällt.