Standfuß AC 1001 SP (Paar)

skip.to.content
header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Standfuß AC 1001 SP (Paar)

(3) 68,23 Inkl. MwSt
  • Innerhalb von 3-4 Werktagen versandbereit
  • 9,73 Versand (Klimaneutraler Versand von Teufel)

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Standfuß AC 1001 SP - Front Angled black

Die Vorteile im Überblick

  • Standfuß für Micro-Lautsprecher
  • Höhe: 96 cm
  • Farbe: Schwarz
  • Material: Metall
  • Verpackungseinheit: Paar
  • Lautsprecherkabel im Standfuß verlegbar
(4.33 von 5 bei 3 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Komm vorbei in einem Teufel Store oder buche einen unverbindlichen Vorführtermin

Der stabile Standfuß für die Teufel Micro-Satelliten ist komplett aus Metall gefertigt und bietet einen schweren Druckguss-Sockel für einen sicheren, festen Stand. Die Höhe von 96 cm ist für eine sitzende Position des Hörers optimal. Das Lautsprecherkabel (max. 1,5 mm²) kann unsichtbar im Innern des Fußes verlegt werden.

Der genannte Preis gilt pro Paar.

Lieferumfang

  • 2× Standfuß AC 1001 SP (Stk.)

Technische Daten

  • Standfuß AC 1001 SP - Side Straight black

    Standfuß AC 1001 SP (Stk.)

    • Description Item
      Bodenplatte - Durchmesser 22,00 cm
      Gesamthöhe 96,00 cm

Tests und Bewertungen

So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.33 von 5 bei 3 Bewertungen)
5
1
4
2
3
0
2
0
1
0
Standfuss
Eleganter Lautsprecherhalter. Leider nicht in weis verfügbar.
Option für Kabelführung leider nicht ganz durchdacht
Die Ständer sind gut verarbeitet, das Rohr scheint Pulverbeschichtet zu sein und der Fuß hat ein gutes Gewicht für ein stabiles Stehen, zudem funktioniert das Befestigen der Lautsprecher sehr einfach. Es gibt oben an dem Rohr eine Öffnung um das Stromkabel "theoretisch" nach unten durchzuführen und der Fuß hat 4 Gummipads die ein paar Millimeter Abstand zum Boden gewähren, so dass das Stromkabel vom Ende des Rohres unter dem Fuß herausgeführt werden kann. Soweit die Theorie denn der Stecker des Stromkabels passt nicht durch und lässt sich auch nicht entfernen. Abhilfe schafft den Stecker mit ca. 10cm Kabel ab zu schneiden, das Kabel dann durchzuführen, und den Stecker danach VDE-konform wieder anzuschließen. Wer davon keine Ahnung hat sollte davon aber die Finger lassen oder es vom Profi machen lassen!
Dezente Optik
Tut seinen Dienst und passt von der Dimension gut zu den Effektlautsprechern. Wie schon in anderen Bewertungen zu lesen, wäre eine Kabelverlegung innerhalb des Rohres ohne Zerlegung des Kabels wünschenswert. Ansonsten wäre es m.E. bei Nutzung der Boxenständer sinnvoll, optional ein schwarzes Kabel anzubieten, weil es wohl meistens am schwarzen Ständerrohr befestigt wird und damit weniger auffällt.