Damit‘s nach dir klingt

Wir wollen dir ein sicheres Surferlebnis bieten, das genau zu deinen Interessen passt. Dafür nutzt Teufel auf diesen Webseiten Cookies und andere Tracking-Technologien – auch von Dritten.

Mit Cookies verarbeiten wir und andere Marketingpartner Daten von dir und lernen, was dir gefällt - durch dein Verhalten auf unserer Website und Informationen von deinem Endgerät. Du hast es in der Hand: Klickst du auf „Auswahl übernehmen“ bestätigst du unsere Grundeinstellung, bei der wir nur erforderliche Cookies aktivieren. Damit erhältst du zwar Empfehlungen, diese werden jedoch zufällig ausgewählt. Personalisierte Werbung und Inhalte, die wirklich relevant für dich sind, erhältst du mit „Alles akzeptieren“. Hier willigst du in die Verwendung aller Cookies ein und stimmst der Weitergabe und der Verarbeitung deiner Daten in den USA zu. Für eine individuelle Auswahl kannst du jede Kategorie auch einzeln aktivieren bzw. deaktivieren und mit „Auswahl übernehmen“ bestätigen.
Alle Einwilligungen kannst du unter „Daten-Einstellungen“ jederzeit anpassen und widerrufen. Schau dir für weitere Informationen auch unsere Datenschutzerklärung und das Impressum an.

  • Erforderlich Immer aktiv

Concept E Magnum Digital

skip.to.content
header.mobile_menu_trigger.open header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Concept E Magnum Digital

(5)
Farbe: Schwarz

CONCEPT E 450 Digital "5.1-Set"

Jetzt den Nachfolger ansehen.

Concept E 450 Digital Mk3 - Set

  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Decoderstation 3

Bis zu sechs weitere Geräte sind künftig über Ihr bewährtes Teufel-Mehrkanal-Boxenset wiederzugeben - ohne lästiges Umstöpseln, durch einfachen Knopfdruck schaltbar, direkt am Decoder oder über seine Infrarot-Fernbedienung.

Das Lautsprechersystem wird über dessen mitgelieferte sechs Cinch-Kabel direkt mit dem Decoder verbunden. Ihre Signalquellen stecken jetzt ab sofort in der Decoderstation 3: An drei Digitaleingängen lassen sich Geräte mit optischen oder koaxialen Ausgängen wie DVD-Player/Recorder, PlayStation, Xbox, Notebooks oder Soundkarten direkt anschliessen.

Die integrierten Dolby Digital/dts-Decoder erlauben fortan eine originale 5.1-Wiedergabe oder werten - z.B. via Dolby Prologic - herkömmliche Stereosignale zu Surroundklängen auf, die sämtliche fünf Boxen samt Subwoofer mit einbeziehen. Diese sogenannte "Upmix" - Funktion wird auch wirksam wenn die drei weiteren, analogen Eingänge belegt sind, zum Beispiel mit dem Fernsehton, dem MP3-Player oder einem Discman.
Die klassische Stereowiedergabe (mit aktivem Subwoofer!) ist natürlich auch möglich.

Bei unserem ersten separaten Decoder haben wir die gleichen hohen Ansprüche gestellt wie sie unseren tausendfach bewährten Lautsprecherboxen zugrunde liegen. Deswegen ist das Gerät in keine dünne Plastikschachtel, sondern in einem massiven Metallgehäuse verbaut. Anstelle einer wackeligen Netzsteckerverbindung erhalten Sie bei uns einen aufwändigen Bajonettverschluss dessen Kabel in einem gewichtigen Hochleistungsnetzteil mündet.

Ein Teufel-Kabel mit 1,0 mm² Querschnittsfläche empfiehlt sich für Multimedia-Systeme und Heimkino-Sets bei denen nur geringe Strecken überbrückt werden müssen.

Mehr Litzen pro Kabel

Das Lautsprecher-Kabel beinhaltet besonders viele Litzen pro Ader. Das bewirkt eine hohe Flexibilität und Leitfähigkeit.

Robuster Mantel

Das robuste, aber dennoch flexible Außen-Material schützt das aufwendige Innenleben. Der Pluspol ist gekennzeichnet.

Anschluss

Das Lautsprecher-Kabel kann direkt oder mit unseren Bananensteckern an Verstärker bzw. Lautsprecher angeschlossen werden.

Lieferumfang

Das Lautsprecher-Kabel wird in einer separaten Verpackung geliefert. Zum Lieferumfang gehören das Lautsprecher-Kabel sowie Kabelbinder mit Klettverschluss.

Das Concept E Magnum Power Edition ist der Nachfolger des meistverkauften Teufel-Sets aller Zeiten: Concept E Magnum! Das Concept E Magnum in der neuen Power Edition unterscheidet sich in drei entscheidenden Aspekten vom bisherigen Concept E Magnum: Power, Power und nochmals Power!

Wir haben das Set grundsätzlich so gelassen wie es ist, gezielt Schönheitspflege betrieben (edles Display, versenkte Schrauben, glänzende Satellitenfronten), aber vor allem an der Leistungsschraube gedreht. Der neue 6-Kanalverstärker hat eine deutlich erhöhte Leistung und ein umfangreicheres Kühlungssystem erhalten. Das Ergebnis: unser Concept E Magnum Power Edition spielt im Vergleich zum Concept E Magnum lauter - und es spielt länger lauter. Bevor jetzt die Endstufensicherung einschreitet, hat der Nachbar schon dreimal geklingelt.

Unser Concept E Magnum Power Edition ist ein Universalgenie. Denn aufgrund seiner vollaktiven Konzeption mit sechs integrierten Verstärkern kann eine Vielzahl von Signalquellen direkt an das Teufel-Set angeschlossen werden. Doch der Reihe nach… Zuerst einmal eignet sich das Set hervorragend als 5.1-Lautsprechersystem für einen PC. Direkt mit dessen analogen Soundausgängen verbunden, zaubert das Concept E Magnum Power Edition einen faszinierenden Surround-Klang direkt an Ihren Computerarbeitsplatz. Die vier extrem kompakten Satelliten, der Center-Speaker und der Aktiv-Subwoofer des Concept E Magnum Power Edition sorgen zusammen mit den sechs im Woofer integrierten Endstufen dank insgesamt 450 Watt Impulsleistung für einen Dolby Digital/DTS-Sound, der mit herkömmlichen Heimkinoanlagen konkurrieren kann.

Hauptverantwortlich für den erstklassigen Sound ist die großzügig dimensionierte technische Ausstattung des Lautsprechersets. Im Innern des auf resonanzdämpfenden Gummifüßen stehenden Subwoofergehäuses aus MDF schwingt ein 250 mm-Chassis mit besonders breiter Gummisicke. Durch das Zusammenspiel mit dem großen Volumen und der hohen Ausgangsleistung erzeugt der Subwoofer so einen hör- und spürbar tiefen und dynamischen Bass, dessen schiere Kraft Sie begeistern wird! Und ganz wichtig fürs Feintuning: auch Phase und Einsatzfrequenz sind umschaltbar.

Die 2-Wege-Satelliten arbeiten mit einem 80 mm-Mitteltöner (beim Center deren zwei) und einer 20 mm-Hochleistungs-Hochtonkalotte, wodurch die verfärbungsfreie Abstrahlung aller Sounds sowie eine exzellente Dynamik gewährleistet sind. Diese 2-Wege-Konzeption bei den Satelliten ist verantwortlich für das extrem durchsichtige Klangbild des Sets, weil sie die Anforderungen an die gute Höhenwiedergabe durch eine schnell schwingende, möglichst kleine Membran der Kalotte mit den Vorraussetzungen für gute Tiefmitteltonwiedergabe (möglichst große Fläche) des Mitteltieftöners ideal verbindet, indem sie die Aufgaben auf zwei Chassis verteilt. Herkömmliche Computer-Satelliten-Boxen, bei denen ein einziges Chassis diese beiden sich ausschließenden Anforderungen erfüllen sollen, können da zwangsläufig nicht mithalten. Auch deswegen klingt das Concept E Magnum Power Edition immer besser – was viele Testsiege des noch schwächeren Vorläufermodells immer wieder bewiesen haben.

Neben dem Klang wird selbstverständlich der Komfort nicht vergessen, denn es gehört eine Infrarot-Fernbedienung zum Lieferumfang, über die sich die einzelnen Pegel der sechs Kanäle und auch die Gesamtlautstärke bequem einstellen lassen.

Alle diese genannten Eigenschaften kommen natürlich nicht nur am Desktop-PC zum Tragen - denn das Concept E Magnum Power Edition ist ja schließlich unser Universalgenie. Sie können das Lautsprecher-Set auch alternativ direkt mit einem DVD-Player/Rekorder, Notebook, Sat-Receiver, TV-Gerät, CD-Player, MP3-Player, Discman, Walkman, DJ-Mixer oder einer Spiele-Konsole verbinden. Alles ist möglich! Und wenn Sie mal das ganze Wohnzimmer beschallen, Signalquellen mit digitalem Ausgang oder gleich mehrere Geräte simultan anschliessen wollen, ist das Concept E Magnum Power Edition noch lange nicht am Ende.

In Verbindung mit unserer decoderstation 3 lassen sich alle diese Geräte direkt einsetzen: von Playstation und XBox über DVD-Recoder bis zur DVB-T-Box. Alles geht. Ein AV-Receiver übrigens auch - denn das Set lässt sich auch wie eine ganz konventionelle 5.1-Lautsprecher-Kombination direkt an einem AV-Receiver verwenden. Sie sehen - das Concept E Magnum Power Edition passt immer!

Stereo-Cinch-Verbindungskabel zum Verbinden von z.B. Verstärker/AV-Receiver mit CD-Player, Schallplattenspieler etc.

Lieferumfang

Concept E Magnum Digital
  • 1 30 m Lautsprecherkabel C1030S Schwarz
  • 3 Stereo-Cinch-Kabel 3.0m - C7030A Schwarz
  • 1 Decoderstation 3 Schwarz
    • 1 Optisches Digitalkabel 1m - Decoderstation 3
    • 1 Fernbedienung Decoderstation 3 (alte Version) Schwarz
  • 1 Concept E Magnum PE Schwarz
    • 1 Center-Lautsprecher CEM 50 C Schwarz
    • 1 Aktiv-Subwoofer CEM 500 SW Schwarz
    • 4 Satelliten-Lautsprecher CEM 50 FR Schwarz

Technische Daten

  • Lautsprecherkabel C1030S - Rolle

    30 m Lautsprecherkabel C1030S

    • Description Item
      Querschnitt 1 mm²
      Kabellänge 30 m
    Decoderstation 3

    Decoderstation 3

    Mit der decoderstation 3 können Sie Ihre bewährten vollaktiven Lautsprechersysteme von Teufel zu kompletten Multimedia-Zentralen ausbauen. Das Gerät bietet Anschlüsse für drei analoge und drei digitale Signalgeräte (2 x optisch/1 x koaxial), integrierte Dolby Digital/dts-Decoder und eine Fernbedienung zur bequemen Steuerung aller Funktionen.

    • Description Item
      Breite 5 cm
      Höhe 20,6 cm
      Tiefe 24,7 cm
      Gewicht 2,6 kg
    • Description Item
      Analog-Eingänge 3
      Digital-Eingänge koaxial 1
      Digital-Eingänge optisch 1
    • Description Item
      Dolby Digital Ja
      DTS Digital Surround Ja
      Dolby Pro Logic Ja
    • Description Item
      Integrierter DSP Ja
      Untere Grenzfrequenz (-3 dB) 25 Hz
      Integrierter DD/dts/PLII-Decoder Ja
    • Description Item
      Fernbedienung Ja
    CEM 50 FR vorne Silber

    Satelliten-Lautsprecher CEM 50 FR

    Für die Stereo-Front- und die beiden Effektkanäle kommen extrem kompakte Zweiweg-Systeme mit einem 80 mm-Mitteltöner und einer 20 mm-Hochtonkalotte zum Einsatz. Das beträchtliche Gewicht des Micro-Satelliten ist ein weiterer Grund, warum er die optisch verwandten Böxchen aus dem Elektro-Diskount klanglich deutlich überflügelt.

    • Description Item
      Breite 9,5 cm
      Höhe 13 cm
      Tiefe 11,5 cm
    • Description Item
      Magnetische Abschirmung Ja
      Wandhalterungsbefestigung Ja
      Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
      Hochtöner (Durchmesser) 20 mm
      Hochtöner (Material) Gewebe
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
      Tieftöner (Durchmesser) 80 mm
      Tieftöner (Material) Konus
      Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 40 W
      Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 70 W
      Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
      Akustisches Prinzip 2-Wege-System
      Gehäuseaufbau Geschlossen

Tests und Bewertungen

back.to.top