Teufel Sounddeck Streaming

skip.to.content
header.mobile_menu_trigger.close
Startseite

Teufel Sounddeck Streaming

Filmsound pur.

(18) 974,78 Inkl. MwSt
  • Innerhalb einer Woche versandbereit
  • 19,49 Versand (Klimaneutraler Versand von Teufel)
  •  

Aktuell kann es leider aufgrund des hohen Bestellaufkommens zu Verzögerungen von einigen Tagen bei der Auftrags- und Versandverarbeitung kommen.


  • 8 Wochen Rückgaberecht
  • Direkt vom Hersteller
  • Kostenloser Rückversand

Highlights

Sounddeck Streaming Weiss von Teufel

Darum lieben wir dieses Produkt

Das Teufel Sounddeck Streaming wird einfach auf dem Low-Board platziert, das TV-Gerät wird draufgestellt. Fertig ist die All-in-one-Anlage für TV-Ton und Musik-Streaming über WLAN. Das Sounddeck kann z.B. mit dem ONE S zu einem Multiroom-Set ausgebaut werden, für unterschiedliche Musik in unterschiedlichen Räumen. Hinweis zum HDMI-Anschluss: Der Fernseher muss den Standard HDMI-ARC unterstützten. Das Sounddeck muss mit dem HDMI-ARC-Anschluss des Fernsehers verbunden werden. Alternativ kann das TV-Gerät über ein digital-optisches Kabel angeschlossen werden.

Die Vorteile im Überblick

  • WLAN-Sounddeck der Spitzenklasse für besten TV-Sound & exzellentes Musikstreaming
  • WLAN-Musikstreaming und Multiroom mit TIDAL, Napster, Spotify, SoundCloud, Internetradio, USB/NAS über die Teufel Raumfeld App
  • Mit Chromecast built-in für WLAN-Musikstreaming direkt aus den Apps von 100 + Musikdiensten
  • Steuerbar auch per Funkfernbedienung & Gerätetasten, erhältlich in Schwarz oder Weiß
  • 6 High-End-Töner, 2 Downfire-Subwoofer & integrierter 280-Watt-Verstärker für kraftvollen Klang
  • Sounddeck und TV-Gerät über nur ein HDMI-Kabel verbinden, keine weiteren Geräte erforderlich
  • Wecker, Sleeptimer, Energiespar-Funktion, zusätzlicher Line-In für CD-Player oder Plattenspieler
Logo - techstage
„Der Klang aus dem Sounddeck kommt mit deutlich mehr Kraft …“
www.techstage.de 14.06.2019
„Der Klang aus dem Sounddeck kommt mit deutlich mehr Kraft, die nach unten gerichteten Subwoofer spielen ihre Stärken […] richtig schön aus. Dabei säuft zum Glück die Sprache nicht im Bass-Geblubber ab, im Gegenteil. TV-Sendungen profitieren ebenfalls vom Sounddeck. […] der Klang ist mit dem Sounddeck um ein Vielfaches besser als aus den TV-Lautsprechern.“

„Das Sounddeck Streaming ist für alle Interessant, die das Design der klassischen Soundbars nicht mögen oder keinen Platz für den Subwoofer haben. Dazu kommt die Unterstützung für Chromecast und Raumfeld, so dass sich Musik oder Videos einfach vom Smartphone oder einem Chrome-basierten Browser wiedergeben lassen.“
(4.5 von 5 bei 18 Bewertungen)
Alle Bewertungen

Willkommen an Deck

Vielseitig, unkompliziert und komfortabel – drei Attribute, welche das Sounddeck stets begleiten. Seine Vielseitigkeit zeigt das Sounddeck bei seinen Einsatzmöglichkeiten: Es spielt den Ton vom Fernseher dank Wellenfeld Technologie originalgetreu wie räumlich umhüllend. Sein großzügiger Sweetspot steht für besten Klang auf allen Sitzplätzen. Auch für verlustfreies Audiostreaming ist es durch das integrierte Raumfeld-WLAN-Modul bestens gerüstet.

Musikstreaming über WLAN

Teufel Sounddeck Streaming

  • Teufel Streaming WiFi Raumfeld App
  • Teufel Streaming Spotify Music  Streamingdienst
  • Raumfeld

    Über die Teufel Raumfeld App hörst du Musik in echter CD-Qualität, ohne das Anrufe oder Nachrichten dazwischenfunken. Du kannst Musik vom Plattenspieler oder CD-Spieler restreamen und mit einem weiteren Speaker im ganzen Haus hören. Auch Musik auf Smartphone, USB-Stick oder Festplatte im Netzwerk wird über die App gespielt.

    Teufel Raumfeld App kennenlernen

  • Spotify

    Spotify kann über WLAN gestreamt werden, ist aber auch als Spotify Connect eigenständig verwendbar. So profitierst du von den Features der Spotify App. Wechsle blitzschnell die Musik vom Smartphone auf die Speaker – ohne Pause.

Unsere Multiroom-Lautsprecher bieten so viele Musikdienste, Internetradiosender und Podcasts wie kaum ein anderes System.

Spotify Music Streamingdienst
Tunein
TIDAL Musik Streamingdienst
Napster
TIDAL Musik Streamingdienst
Chromecast built-in
USB
Compact disc
Vinyl
TV Sound
Lokale Files

Familienbande

Alle Teufel Streaming Systeme lassen sich dank der integrierten Raumfeld-Technologie untereinander vernetzen. Höre im Multiroom auf mehreren Speakern synchron gleiche oder in jedem Raum unterschiedliche Musik. Verwalte über die Teufel Raumfeld App deine Räume, gruppiere einzelne Multiroom-Lautsprecher zu einem Verbund, erstelle individuelle Playlisten und regle die Lautstärke und den Klang per Equalizer pro Raum.

Alle Teufel Streaming Systeme lassen sich dank der integrierten Raumfeld-Technologie untereinander vernetzen. Höre im Multiroom auf mehreren Speakern synchron gleiche oder in jedem Raum unterschiedliche Musik. Verwalte über die Teufel Raumfeld App deine Räume, gruppiere einzelne Multiroom-Lautsprecher zu einem Verbund, erstelle individuelle Playlisten und regle die Lautstärke und den Klang per Equalizer pro Raum.

Streaming Multiroom
Streaming Multiroom

Funkfernbedienung

Zum Lieferumfang gehört eine aus gebürstetem Aluminium hergestellte Funkfernbedienung. Eine hohe Reichweite und eine Benutzung der Fernbedienung auch ohne genaues Zielen sogar durch Hindernisse wie Möbelstücke zeichnen das Steuergerät aus. Als besonderes Extra sind die von vielen Teufel Streaming-Systemen bekannten Direktwahltasten auf den Tasten untergebracht. Starten Sie Songs oder Playlisten etwa von TIDAL oder Lieblingsradiosender noch komfortabler per Knopfdruck von Ihrem Sofa aus.

Anschlüsse

Durch den modernen HDMI-1.4-Standard lassen sich die Tonsignale unkompliziert übertragen. Ein HDMI-Kabel zwischen Sounddeck und Fernseher stellt bereits alle notwendigen Verbindungen her. Der HDMI-Anschluss unterstützt ebenfalls CEC – dem Standard für die geräteübergreifende Steuerung. So können Sie, falls vom TV unterstützt, über die gewohnte TV-Fernbedienung auch das Sounddeck mitsteuern.

Zusätzlich bietet das Sounddeck auch einen digital-optischen Eingang sowie einen Cinch-Eingang an. Schließen Sie hier zusätzliche Geräte an oder nutzen Sie den Eingang bei Bedarf für den Fernseher.

Teufel Sounddeck Streaming

Hinweis: Um das Sounddeck über den Anschluß HDMI-ARC/CEC nutzen zu können, stellen Sie sicher, dass ihr Fernseher diesen Standard (HDMI 1.4 mit ARC) ebenfalls unterstützt. Alternativ können Sie den TV über eine digital-optische Verbindung anschließen.

Power aus dem Maschinendeck

Der eingebaute Class-D-Verstärker generiert für seine sechs 70-mm-High-End-Breitbandtöner und die zwei 130-mm Subwoofer starke 280 Watt Leistung. Die zwei extrem hubfähigen Tieftöner können Bässe bis zu einer Grenzfrequenz von 42 Hz abbilden.

Teufel Sounddeck Streaming

Integrierte Wellenfeld Technologie

Die von unseren Akustikern hier in Berlin entwickelte Wellenfeld Technologie steuert mittels leistungsstarken DSPs die 6 Töner im Sounddeck so geschickt an, dass sehr breite, räumliche Wiedergabeeigenschaften erreicht werden – ohne dabei das Ursprungssignal zu verfärben.Der Sweetspot bezeichnet dabei den optimalen Hörbereich. Dieser konnte mittels Wellenfeld Technologie enorm erweitert werden.

Die Vorteile im Überblick:

  • An jeder Hörposition ausgewogene, originalgetreue Wiedergabeeigenschaften bei Musik und Filmton
  • Räumlicher Klangeindruck, ohne extra Rear-Lautsprecher aufstellen zu müssen
  • Gute Lokalisation von Schallereignissen im Raum
  • Hohe, klare Pegel bei maximaler Sprachverständlichkeit

Klangbild Standard Soundbar
Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck 1
Teufel Produkt mit Wellenfeld Technologie
Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck 2

Breite Klangabstrahlung

Viele Lautsprecher-Anlagen klingen nur dann gut – wenn man auf dem richtigen Platz, dem Sweet Spot sitzt. Hier kann aber praktisch nur ein Zuhörer sitzen. Das Teufel Sounddeck Streaming baut durch seine integrierte Wellenfeld Technologie einen großzügig dimensionierten Sweet Spot auf. Das Resultat: Fast das gesamte Wohnzimmer wird jetzt zum perfekten Hörplatz. Familie und Freunden wird es sicher gut gefallen.

Teufel Sounddeck Streaming

Lieferumfang

  • 1× 1,5m HDMI-Kabel für Sounddeck/Soundbar
  • 1× Stromkabel
  • 1× Fernbedienung RFRC1
  • 1× Teufel Sounddeck Single
Raumfeld Sounddeck - Outline [SVG]

Technische Daten

  • Sounddeck Streaming Weiss von Teufel

    Teufel Sounddeck Single

    Spielfertiges WLAN-Sounddeck – TV-Gerät draufstellen, fertig, passend für alle Geräte

    • Description Item
      Breite 73,00 cm
      Gewicht 12,00 kg
      Höhe 11,00 cm
      Tiefe 41,00 cm
    • Description Item
      Cinch-Eingang Stereo 1
      Audio-Eingänge- HDMI Ja
      Digital-Eingänge optisch 1
      HDMI-Version 1.4b
      Sonstiges CEC/ARC
      Kombinierbar mit Amazon Echo‌ Ja
      Kombinierbar mit Google Home‌ Ja
      LAN Ja
      LAN Ja
      USB 2.0 Ja
      W-LAN Ja
      WLAN Ja
    • Description Item
      Android Ja
      iOS Ja
    • Description Item
      Raumfeld Ja
      Integrierter DSP Ja
      Anzahl der Presets 4
      Fernbedienung Funk
      Material Aluminium
      Presets Ja
      Programmierbar Ja
      Sonstiges Knopfzelle im Lieferumfang
      Stromversorgung Knopfzelle
      Betriebsspannung 230 Volt
      Maximale Leistungsaufnahme 320 Watt
      Netzkabel Kaltgeräte-Buchse Ja
      Schutzklasse 2
      Sicherung Ja
      Standby-Funktion Ja
      Standby-Leistungsaufnahme 2 Watt
      Ausgangsleistung "Sinus" Satelliten-Kanal 20 Watt
      Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 80 Watt
      Ausgangsleistung Maximal Satelliten-Kanal 25 Watt
      Ausgangsleistung Maximal Subwoofer-Kanal 130 Watt
      Multiroom Ja
      Verstärker-Konfiguration 6.2
      Verstärker-Technologie Class-D
      Verstärkerkanäle 7
      10/100-Mbit/s Ethernet Ja
      WLAN-Standards 802.11n/g
      WLAN-Verschlüsselung WPA2
    • Description Item
      AAC Ja
      ASF Ja
      FLAC Ja
      MP3 Ja
      OGG Ja
      WAV Ja
    • Description Item
      Internetradio Ja
      Sleeptimer Ja
    • Description Item
      Akustisches Prinzip 2-Wege-System
      Downfire Ja
      Gehäuseaufbau Bassreflex
      Gehäusematerial MDF
      Gehäuseoberfläche Folie
      Magnetische Abschirmung Ja
      Standfuß integriert Ja
      Breitbandlautsprecher (Anzahl pro Box) 6
      Breitbandlautsprecher (Durchmesser) 70,00 mm
      Breitbandlautsprecher (Material) Zellulose, beschichtet
      Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
      Tieftöner (Durchmesser) 130,00 mm
      Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
    • Description Item
      Chromecast Ja
      SoundCloud Ja
      Spotify Ja
      TIDAL Ja
      napster Ja
      tunein Ja

Tests und Bewertungen

  • Logo - techstage
    „Der Klang aus dem Sounddeck kommt mit deutlich mehr Kraft …“
    www.techstage.de 14.06.2019
    Logo - techstage
    „Der Klang aus dem Sounddeck kommt mit deutlich mehr Kraft, die nach unten gerichteten Subwoofer spielen ihre Stärken […] richtig schön aus. Dabei säuft zum Glück die Sprache nicht im Bass-Geblubber ab, im Gegenteil. TV-Sendungen profitieren ebenfalls vom Sounddeck. […] der Klang ist mit dem Sounddeck um ein Vielfaches besser als aus den TV-Lautsprechern.“

    „Das Sounddeck Streaming ist für alle Interessant, die das Design der klassischen Soundbars nicht mögen oder keinen Platz für den Subwoofer haben. Dazu kommt die Unterstützung für Chromecast und Raumfeld, so dass sich Musik oder Videos einfach vom Smartphone oder einem Chrome-basierten Browser wiedergeben lassen.“
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - Video - Raumfeld Sounddeck - sehr gut 02/2016
    "... gigantische räumliche Abbildung ..."
    Video 02/2016
    Logo - video
    Testbericht - Video - Raumfeld Sounddeck - sehr gut 02/2016
    „Insgesamt hat Raumfeld mit seinem neuen Sounddeck ein Modell auf den Markt gebracht, das für seine kompakte Größe eine gigantische räumliche Abbildung meistert und den Zuschauer ins Geschehen katapultiert und auch in Sachen Musik und Multiroom-Streaming sowie mit hochwertigem Design punktet.“


    Hinweis: Test bezieht sich auf baugleiche Raumfeld Sounddeck.
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - AV-magazin - Raumfeld Sounddeck 04/2016
    "... überragend verarbeitet Soundlösung, die jede Fernsehsendung und Filme aus der Konserve beeindruckend in Szene setzt"
    AV-Magazin 04.04.2016
    AV
    Testbericht - AV-magazin - Raumfeld Sounddeck 04/2016
    „Mit dem Raumfeld Sounddeck bekommt man eine überragend verarbeitet Soundlösung, die jede Fernsehsendung und Filme aus der Konserve beeindruckend in Szene setzt. Dazu kommt das vielfältige Raumfeld-Unterhaltungsprogramm mit Internet-Radio, Streaming-Diensten sowie eigener gespeicherter Musik. Die kostenlose App steuert auf bedienfreundliche Weise alle Raumfeld-Komponenten im ganzen Haus, dank hochwertiger durchdachter Fernbedienung kann das Musikprogramm ganz klassisch auch ohne Tablet/Smartphone gestartet werden.“


    Hinweis: Test bezieht sich auf baugleiche Raumfeld Sounddeck.
    Mehr... Details einklappen...
  • Testbericht - hifitest.de - Raumfeld Sounddeck
    "Filmsound im eigenen Wohnzimmer? Einfacher gehts nicht!"
    www.hifitest.de 22.08.2016
    Logo - hifitest.de
    Testbericht - hifitest.de - Raumfeld Sounddeck
    "Mit einer Vielzahl an Streaming-Funktionen ausgestattet, erfreut das Raumfeld Sounddeck seine Besitzer und ist dabei ein wahres Multitalent. Internetradio, App-Steuerung und Multiroom-Anwendung als universelles Musiksystem sind dabei nur einige der komfortablen Funktionen. Zudem benötigt das WLAN-fähige Gerät lediglich einen Stromanschluss und vermeidet so den oft entstehenden Kabelsalat. Das Sounddeck ist aufgrund seiner gewohnt ausgezeichneten Verarbeitung eine absolute Empfehlung im Bereich der Soundsysteme und spielt Film wie Musik auf einem erfreulich hohen Niveau. Filmsound im eigenen Wohnzimmer? Einfacher gehts nicht!"


    Hinweis: Test bezieht sich auf baugleiche Raumfeld Sounddeck.
    Mehr... Details einklappen...
  • Ausgezeichnet Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck
    „… eine starke Kombination aus Soundbar und Netzwerk Lautsprecher …“
    www.techtest.org 19.08.2017
    Logo - techtest.org
    Ausgezeichnet Streaming WiFi Raumfeld Sounddeck
    „Wie auch die meisten anderen Raumfeld Lautsprecher ist das Sounddeck recht modern und elegant designt. […] Teufel hat […] eine außergewöhnlich hochwertige Fernbedienung ins Paket gelegt, welche auch nicht via Infrarot funktioniert. Somit ist diese nicht auf einen direkten Sichtkontakt zum Lautsprecher angewiesen, sehr schön! […] Neben dem intern verbauten WLAN ist es, auch möglich das Sounddeck via LAN mit dem Netzwerk zu verbinden. Für die Verbindung zu Eurem Fernseher steht ein HDMI Eingang […], ein AUX Eingang und ein optischer Eingang zur Verfügung.“

     „Auf der Front befinden sich vier Hoch/Mitteltöner welche einen Durchmesser von 7cm haben. Zusätzlich besitzt das Sounddeck zu seiner linken und rechten jeweils einen weiteren Hoch/Mitteltöner. Dieser soll für einen breiteren Klang sorgen und sind gerade bei den Virtuellen Raumklang Featuren sehr wichtig! Für den Bass sorgen zwei 13cm Treiber welche auf der Unterseite des Sounddeck eingelassen sind. […] Wie auch bei allen anderen Raumfeld Lautsprechern lässt sich auch beim Sounddeck Bass, Höhen und Mitten recht genau verstellen. […] Von Haus aus sind die Mitten des Sounddeck recht präsent. Dies hat den großen Vorteil das Stimmen und Gesang besonders klar und verständlich dargestellt werden. […] Der Bass des Teufel Sounddeck ist klasse! Dieser ist schön dynamisch mit einem beeindruckenden Tiefgang! Viele günstigere Subwoofern werden hier nicht mithalten können, gerade was den Tiefgang angeht. Teufel gibt diesen auch mit starken 42Hz an. […] Für Film Fans hat das Sounddeck noch ein Ass im Ärmel. Dieses nennt sich „Raumfeld Wellenfeld Technologie“. Hierbei handelt es sich um eine Art virtuellen Raumklang, welcher unter anderem die beiden seitlichen Lautsprecher für einen breiteren Klang nutzt.“

    „Teufel ist mit dem Raumfeld Sounddeck eine starke Kombination aus Soundbar und Netzwerk Lautsprecher gelungen! Hierbei kann diese durch die typischen Feature des Raumfeld Systems punkten, wie Internet Radio, Spotify Connect, Google Cast usw. Aber auch die Soundbar Funktionen sind tadellos! […] nicht nur [der] lebendige[.] und bassstarke[.] Klang, sondern auch die angenehm kompakten Abmessungen und die schlichte und hochwertige Optik! Das Sounddeck wird sich problemlos in einem modernen Wohnzimmer einfügen ohne dabei kostbaren Platz zu rauben. Hierbei liefert die Soundbar aber natürlich auch einen sehr guten Klang. Gerade die möglichen EQ Anpassungen über die Raumfeld App ermöglichen es den Lautsprecher so klingen zu lassen wie dies Euch am besten gefällt.“

    Test bezieht sich auf baugleiches Raumfeld Sounddeck.
    Mehr... Details einklappen...
So bewerten Kunden dieses Produkt
(4.5 von 5 bei 18 Bewertungen)
5
9
4
9
3
0
2
0
1
0
überraschend gut
für ein sounddeck überraschend guter klang und "wumm" für mich trotzdem nicht zu vergleichen mit einem heimkinosystem mit subwoofer und satellitenlautsprechern, deswegen nur 4 sterne dafür viel weniger installationsaufwand und wirklich schnell ins netzwerk eingebunden!
Sehr hochwertig und exzellenter Klang
Endlich mal ein Produkt, dass nicht nur von hoher Qualität ist, sondern auch auf Anhieb so funktioniert, wie es soll. Aufbau und Inbetriebnahme waren kinderleicht. Die spartanische Fernbedienung und die noch spartanischeren Bedientasten am Gerät, haben mich zunächst irritiert. Aber sobald man das Gerät damit benutzt, sind sie plötzlich sehr intuitiv und lassen mich die komplett überladenen Bedienungen anderer Hersteller überhaupt nicht vermissen. Der Klang ist ehr gut, über den Equalizer in der App lässt er sich noch optimieren. Ich nutze die Bar sowohl als Soundbar für den Fernseher als auch zum Hören von Radio oder Musikstreams. Meine Lieblingsplattform zum Streamen ist zwar nicht integriert, aber über Chromecast lässt sich die Musik auch davon einfach abspielen. Darüber hinaus habe ich meine Musiksammlung über eine USB-Platte an der Bar zur Verfügung. Da sich die Soundbar dann als Musikserver im Netzwerk zeigt, kann ich auch hierüber ohne Probleme zugreifen. Nur wenn ich die Platte einmal neu anschließen muss, wird sie nicht immer gleich erkannt. Manchmal ist sogar ein komplettes Aus- & Einschalten der Bar nötig. Da ich das aber nur selten tue, ist das kein großer Makel. Die App (Ich kann nur für die Android-App sprechen) ist sehr gut gemacht, insbesondere die individuelle Gestaltung des Home-Bereiches ist sehr hilfreich. Die App arbeitet sehr stabil und schnell. Das Design der Bar ist unauffällig, wodurch sie hervorragend mit dem Fernsehgerät und den Möbeln harmoniert und sich nicht optisch aufdrängt. Wirklich gut gemacht.
Genau passend für meine Bedürfnisse!
Ursprünglich wollte ich meinen alten Schallplattenspieler wieder aus dem Keller in das Wohnzimmer stellen, hatte aber keine Lust den großen Verstärker mit hochzuholen, außerdem hatte ich keine Stereoboxen mehr. Also machte ich mir Gedanken über Alternativen. Ich wollte nur ein Gerät haben, keinen extra Sub, keine Satelitten, ich brauche kein Heimkino und auch kein Dolby Surround, das Sounddeck bietet nur Stereo! Anschlüsse und natürlich W-Lan war wichtig, da ich Internetradio hören wollte und auch Streamingdienste über das Handy nutzen wollte. Da entschied ich mich für dieses Gerät. Einrichtung über die App, Anschluss an das W-Lan und schon konnte man das Sounddeck verwenden. Nutze den ARC-Anschluss über einen entsprechenden Fernseher, höre also nur über das Sounddeck. Der Klang ist voller, satter und der Bass ist sehr nett und absolut ausreichend für mich. Zwischen Schallplattenspieler und Sounddeck befindet sich noch ein kleiner Vorverstärker, das klingt zwar nicht mehr nach Schallplatte wegen der Rauschunterdrückung, aber der Klang ist absolut top für meinen Geschmack. Ich für meinen Teil, habe hier alles richtig gemacht und bin froh über dieses Gerät, auch wenn ich keine Referenzmöglichkeit habe, da ich andere Geräte nicht ausprobiert habe.
Soundbar perfekt
Angenehmer Klang, einfach zu administrieren und zu steuern. Perfektes Handling, was will man mehr. Und am Ende ein klasse Soundvolumen
Soundeck
Die Einrichtung lief problemlos, die Anlage hat einen guten Klang und ist gut verarbeitet. Bei den Klangeinstellung hätte ich mir eine Variante mit mehr Höhen gewünscht.
Super Teil!!
Exzellente Bedienbarkeit in Kombination mit der Raumfeld App und mit den Kurzwahltasten an der Fernbedienung - Rundum ein tolles Gerät mit hervorragendem Klang.
Einrichtung easy, Sound prima
Alles sehr unkompliziert!
Super Anlage mit gutem Klang
Ich bin mit der Soundbar sehr zufrieden. Mit ihr habe ich das richtige Klangerlebnis. Die Anlage kann ich guten Gewissens weiter empfehlen.
Sounddeck anstelle 5.1
Das Sounddeck hat einen klasse Klang und hat unsere alte 5.1 Anlage gut ersetzt. Es hat aber öfters Ausfälle beim umschalten des Programms vom Fernsehen, es fängt dann an zu rauschen. Es kommt auch oft vor das es nicht auf Anhieb startet, so dass man mehrere Versuche benötigt.
Gutes Innovatives Produkt
Sound ist Super Ich würde mir aber ein HDMI Anschluss mehr und eventuell Bluetooth wünschen. Steuerung über Smartphone ist gut über die Fernbedienung eher mäßig——> Rückmeldung fehlt zB Anzeige oder Displays am Gerät